AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
23.6 C
Raesfeld
Donnerstag, Juli 25, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleScheine für Vereine – Throngemeinschaft Erle sammelte 4.224 Euro an der Vogelstange

Scheine für Vereine – Throngemeinschaft Erle sammelte 4.224 Euro an der Vogelstange

Veröffentlicht am

Insgesamt sechs Vereine erhielten von der Erler Throngemeinschaft 2022/23 einen Spendenscheck in Höhe von je 704 Euro. Foto: Petra Bosse

Mit einem beeindruckenden neuen Spendenrekord von 4.224 Euro, der innerhalb von nur drei Stunden zusammengetragen wurde, unterstreicht die Erler Schützen-Gemeinschaft ihr starkes Engagement für lokale Vereine und Institutionen.

Die großzügige Summe, die die Erler Throngemeinschaft 2022-2023 beim Erler Schützenfest an der Vogelstange für einen guten Zweck zusammentrug, ist wahrlich beeindruckend.

In-Artikel Anzeige
Anzeige
Anzeige

Scheine für sechs Vereine

Das ehemalige Königspaar, Annette Risthaus und Andreas Cluse sowie die Throngemeinschaft, überreichten am Sonntag die sechs Schecks mit einer Gesamtsumme von 4.224 Euro an Vereine und Institutionen. „Der Betrag, der dieses Jahr zusammenkam, ist beachtlich“, sagt Andreas Cluse stolz.

Rekordbetrag von 2022 übertroffen

Tatsächlich übertraf die Sammlung sogar den Rekordbetrag des Vorjahres, der bei 3.725 Euro lag. Annette Risthaus äußerte ihre Begeisterung über die Spendenbereitschaft: „Es war wirklich erstaunlich, wie spendenfreudig die Menschen waren. Es bedurfte keiner besonderen Aufforderung, da viele bereits ihre Geldbeträge bereithielten.“

Und auch Gitte Brömmel, die zusammen mit Christa Roring, Marita Steinkamp, ​​Ulla Uhlenbrock, Monika Cluse und Königin Annette an der Vogelstange gesammelt hatte, war besonders von der Spendenbereitschaft der Jugendlichen beeindruckt.

Seit 27 Jahren

Die Tradition der Sammelaktion beim Erler Vogelschießen ist bereits 27 Jahre alt. Früher wurde der gesammelte Betrag vor allem an die Kinderkrebs-Hilfe in Weseke gespendet, wie Carlo Behler vom Erler Heimatverein weiß.

Heute profitieren sechs Vereine von dieser Großzügigkeit:

  • die Erler Jäger,
  • der Heimatverein Erle,
  • TrauerHalt,
  • die Lebenshilfe Borken und Umgebung,
  • die Horizont-Kinderkrebshilfe Weseke und
  • der Förderverein Hospizbewegung Stadtlohn.

Jeder dieser Vereine kann sich über einen Scheck von jeweils 704 Euro freuen.

LETZTE BEITRÄGE

Neuer Niedrigseilgarten an der Silvesterschule dank Unterstützung von GOFUS e.V.

Die Erler Silvestergrundschule verfügt nun auch über einen Niedrigseilgarten. Kinder der der OGS haben diesen bereits am Donnerstagmorgen intensiv genutzt. Dafür gab es...

„Schweigefuchs“ bleibt an Raesfelder Schulen und Kitas erlaubt

In Raesfeld und anderen Teilen Nordrhein-Westfalens dürfen Schulen und Kindertagesstätten den sogenannten „Schweigefuchs“ weiterhin verwenden. Zu dieser Entscheidung kamen Schul- und Familienministerium. Für Diskussion hatte...

Begrüßungsfrühstück für junge Familien in Raesfeld

Unterstützung für Familien in Raesfeld: Bürgermeister Martin Tesing und das Rathausteam laden junge Raesfelder Familien mit ihren Neugeborenen zu einem Begrüßungsfrühstück ein. Kinder sind unsere Zukunft....

Neue Heilungsmittel bei Arthrose: Ein Hoffnungsschimmer

Moderne Behandlungsstrategien wie die ACP-Therapie bieten neue Hoffnung für Millionen Arthrose-Patienten in Deutschland. Diese innovativen Methoden setzen auf natürliche Heilungsprozesse und bieten eine vielversprechende Alternative...

Klick mich