Schach-Mädels bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin

Das U16-Mädchenteam des Schachvereins Turm Raesfeld/Erle befindet sich noch bis Dienstag bei der Deutschen Meisterschaft in Berlin. Tabellenführer nach dem 1. Spieltag

Es handelt sich um das Bundesfinale 2021, das coronabedingt vom Dezember letzten Jahres verlegt worden ist.

Schach Raesfeld DM Berlin
Ida Wehling, Betreuer Manfred Grömping, Annalena Bone, Franziska Bone, Betreuer Philipp Schulze Schwering, Sienna Lensing, Annika Clauß (v.l.) Foto: privat

In der vor dem Turnier nach Wertungszahlen festgelegten Rangliste ist das Raesfelder Team auf Platz 5 der Setziste geführt.
Die Partien können live im Internet verfolgt werden, ebenso aktuelle Ergebnisse und Tabellen:
https://www.deutsche-schachjugend.de/2021/dvm-u16w

Vorheriger ArtikelHat die Politik versagt? Diskussionsrunde über den Wolf in Schermbeck
Nächster ArtikelWolf von Pkw erfasst und getötet
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein