AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
15.7 C
Raesfeld
Sonntag, Juni 16, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldSand im Sinnespfad im Bürgerpark Raesfeld wird entfernt

Sand im Sinnespfad im Bürgerpark Raesfeld wird entfernt

Veröffentlicht am

Sand im Sinnespfad im Bürgerpark am Tretbecken wird aufgrund von Filterproblemen durch anderes Material ersetzt

Der Sinnespfad neben dem Wassertretbecken bietet verschiedene Materialien wie Steine, Gehäckseltes und Sand. Um den Fußpfad am Tretbecken attraktiver und benutzerfreundlicher zu gestalten, hat die Gemeinde beschlossen, den Sand auf dem Pfad zu entfernen. In den letzten Wochen hat der Sand zu Problemen im Zusammenhang mit der Filteranlage des Tretbeckens geführt, wie Markus Büsken, Erster Beigeordneter der Gemeinde, berichtet.

Tretbecken-Raesfeld-Bürgerpark
Der Sand aus dem Sinnespfad ist mittlerweile im ganz Tretbecken verteil. Foto: Petra Bosse

Fakt ist, dass die Menschen, nachdem sie den Fußpfad entlanggegangen sind, den Sand ins Tretbecken mitnehmen, um ihre Füße zu reinigen.

Regelmäßige Reinigung durch die Raesfelder Volleyballer

Die Reinigung des Tretbeckens erfolgt in der Regel durch die Volleyballer, die jeden Freitag das Wasser vollständig ablassen und das Becken gründlich reinigen. Allerdings haben die ehrenamtlichen Reinigungskräfte Schwierigkeiten, mit der zunehmenden Sandmenge umzugehen.

Um das Problem zu lösen und die Effizienz der Reinigung zu verbessern, hat die Gemeinde beschlossen, den Sand auf dem Fußpfad durch ein anderes Material zu ersetzen, damit die Filteranlage reibungslos funktionieren kann.

Sinnespfad-Bürgerpark-Raesfeld
Der komplette Sand wird entfernt und durch ein anderes material ersetzt. Foto: Petra Bosse

LETZTE BEITRÄGE

Umbau und Erweiterung der St.-Sebastian und der Silvesterschule notwendig

Am 20. Juni wird im Schulausschuss der Gemeinde Raesfeld über die Erweiterung der St.-Sebastian- und der Silvesterschule beraten. Beschlossen werden sollen die zwei vorgestellten Raumkonzepte...

Zurückgeblickt: Rot-weiß – Spezialitätenfest von „Wir-in-Erle“ 2007

Erinnerungen an das rot-weiß Spezialitätenfest rund um die St. Silvesterkirche, organisiert von der Gruppe "Wir-in-Erle" Wer erinnert sich noch daran, als im Jahr 2007 eine kleine...

Europameisterschaft: Ruhige Feiern im Kreis Borken nach 5:1-Sieg

Erfolgreicher Auftakt der Europameisterschaft: Deutschland besiegt Schottland mit 5:1. Dies war ein Grund für rund 8.900 Fußballfans im Kreis Borken, zusammenzukommen und das Ereignis ausgiebig...

Europawahl 2024 – So wurde im Kreis Borken und Raesfeld gewählt

Nachdem der Kreis-Wahlausschuss unter Leitung von Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster als Kreiswahlleiter heute (14.06.2024) getagt hat, steht nun das amtliche Endergebnis für die im Kreis...

Klick mich

Werbung