Wie die Kirchengemeinde St. Martin mitteilt, gebe es momentan in Raesfeld und Erle wieder einen Rattenbefall.

Besonders betroffen von den Nagetieren ist der Friedhof in Erle. Hier seien die Ratten momentan zahlreich unterwegs.

Deshalb werden alle Friedhofsbesucher geben, zur Zeit auf offene Kerzen zu verzichten. Stattdessen sollten dies nur hinter entsprechendem Glas aufgestellt werden.
Die politische Gemeinde habe schon Köder aufgestellt und sei dabei, das Problem zu beheben.

Warum fressen Ratten Kerzenwachs?

Eigentlich sind Ratten Vegetarier. Eigentlich . zur Not aber fressen die Tiere am liebsten auch Süßigkeiten aller Art, Käse, Früchte, Körner und Fleischspeisen. Wenn nichts davon in Reichweite ist, vergreifen sie sich sogar an Kerzenwachs. Aber auch Seife, deren Fettgehalt hilft ihnen, die mageren Zeiten zu überbrücken.

Vorheriger ArtikelJahreshauptversammlung des Heimatvereins
Nächster ArtikelEin Nachmittag mit dem neuen Pfarrer Fabian Tilling
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here