AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
8.8 C
Raesfeld
Montag, März 4, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldRaesfelder Gartentage - Herbstleuchten in Raesfelder Gärten

Raesfelder Gartentage – Herbstleuchten in Raesfelder Gärten

Veröffentlicht am

Exotengarten Seggewiß in Raesfeld

Zwei Privatgärten laden zum Lichterabend vor und in der Dunkelheit ein

Die Gärten der Familien Seggewiß und Hinzelmann laufen noch einmal zur Höchstform auf. Sie verwandeln am kommenden Freitag, 30. September von 18 – 22 Uhr ihre Gartenparadiese mit Licht und Feuer in beruhigende Orte der Dunkelheit.

(pd). Wenn sich abends auf den Feldern die ersten Nebelschwaden bilden, die ersten Kastanien und Eicheln auf den Boden fallen und in den Gärten Äpfel und Birnen geerntet werden, dann ist der Herbst nicht mehr weit entfernt.

Gartentage Volksbank Raesfeld Erle

Grund genug für zwei Raesfelder Privatgärten, ihre schönen und erlebnisreichen Gärten ins herbstliche Licht von Dämmerung bis Dunkelheit zu tauchen und gemeinsam mit dem Ortsmarketingverein zum Saisonfinale der Raesfelder Gartentage einzuladen.

„Vom Hellen ins Dunkel der Nacht“

„Vom Hellen ins Dunkel der Nacht“ hat der Besucher die Möglichkeit, die Gärten sowohl vor der Dämmerung zu erkunden, als auch wunderschöne abendliche Gärten zu erleben und Tipps und Anregungen zur Beleuchtung und Gestaltung eines nächtlichen Gartens mitzunehmen.

Folgende Privatgärten schalten zum Abschluss der diesjährigen Raesfelder Gartentage als Highlight das Licht in ihren glänzenden Garten(t)räumen an.

Exotengarten Seggewiß

Ab 18:00 Uhr erlebt der Besucher im Exotengarten Seggewiß, Im Rott 16 bereits beim Betreten die Pracht der gigantischen Bananengewächse. Hindurch unter den riesigen Blättern der über 5 Meter hohen Bananenpflanzen und deren Blütendolden hinein in ein exotisches Urlaubserlebnis unter Palmen, Baumfarnen und Riesengräsern. Erleuchtet durch Feuer- und Lichtobjekte sind die Gäste eingeladen, denn Alltag für ein paar Stunden zu verlassen.

Garten Hinzelmann

Ab 19:00 Uhr wandert der Gartenbesucher Im Garten Hinzelmann, Dreckerhook 15 durch bunte Träume, ein Abend voller emotionaler Begegnungen. Bunt schimmernde Lichter beleuchten auf vielfältige Weise Bäume und besondere Kulissen innerhalb des naturbelassenen Gartens. Feuer und Kerzen aus eigener Produktion verbreiten ihr Licht und weitere werden zum Kauf angeboten.

Sämtliche Einnahmen aus geringfügigem Eintritt und Bewirtung der Gäste gehen zu Gunsten des Hospizvereins zum Regenbogen e.V. in Selm/Brok.

Nähere Informationen erhalten alle Gartenfreunde im Internet unter
www.ortsmarketing.raesfeld.de
www.garten-seggewiss.de

LETZTE BEITRÄGE

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse März 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Klick mich

Werbung