Einmal im Leben Prinzessin sein? Haben Sie schon als Kind davon geträumt, in einem Schloss zu heiraten?

Dieser Traum kann für Sie Wirklichkeit werden. Immer mehr Hochzeiten finden im Kaminzimmer oder im Verlies des ehemaligen Residenzschlosses statt.

Den Bund fürs Leben im stilvollen Ambiente des historischen Wasserschlosses Raesfeld zu schließen ist ein einmaliges Erlebnis, nicht nur für das Brautpaar. Sie Ihr gemeinsames Leben als Frischvermählte beginnen möchten: an jedem gewünschten Termin, auch sonn- oder feiertags.

Hier wird Weg zum Standesamt kein Behördengang. Denn was ein Leben lang halten soll, braucht Zeit – und die Organisatoren nehmen sich diese Zeit für eine unvergessliche Zeremonie und planen deshalb stündlich nur eine Trauung ein.

Die landschaftlich reizvolle Umgebung mit einem der ältesten Renaissance-Tiergärten Deutschlands und die Schossfreiheit bilden eine märchenhafte Kulisse für Erinnerungsfotos. Das historische Wasserschloss Raesfeld bietet sich daher als Hochzeitslocation einfach an.

Gerne hilft Ihnen die Organisation bei Ihrer Hochzeit. Wie wäre es mit einer Feier im Rittersaal im mittelalterlichen Stil oder einer Fahrt mit einer Hochzeitskutsche oder einem Oldtimer? Auch bei der Organisation eines Sektempfangs im Schlosshof unterstützen Sie die Organisatoren  gerne. Nutzen Sie unsere Ortskenntnisse und Kontakte zu kompetenten Partnern.

Weitere Informationen zu den Trauungen im Schloss erhalten Sie im Standesamt (02865 / 955-154).

Für Ihren besonderen Moment an einem besonderen Ort gibt es auch das besondere Stammbuch: Stammbücher mit Schlossmotiv.
Hochzeitsalbum mit vielen Fotos von Paaren, die sich im Wasserschloss Raesfeld bereits ihr „Ja“-Wort gegeben haben.
Werden Sie unsere „Schlossvermählten des Jahres“ und gewinnen Sie einen romantischen Aufenthalt in Raesfeld mit Übernachtung, Frühstück und 6-Gänge-Menü.
Mehr Informationen zum historischen Wasserschloss und dem Renaissancetiergarten http://www.gemeinde-raesfeld.de
Restaurant im Schloss: http://www.restaurant-schloss-raesfeld.de/
(Fotos: Petra Bosse)

Vorheriger ArtikelSpruch am Sonntag!
Nächster ArtikelHolen Sie sich den Frühling in Ihren Garten!
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here