AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
1.8 C
Raesfeld
Freitag, Dezember 9, 2022
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartRaesfeldRaesfeld hat einen neuen AWO-Ortsverein

Raesfeld hat einen neuen AWO-Ortsverein

Veröffentlicht am

Bürgermeister Martin Tesing gratulierte der neuen AWO-Vorsitzenden Sonja Köhler auf der Gründungsversammlung am Donnerstag. Foto.pd

Am Donnerstag (22. September) fand die Gründungsversammlung des neuen AWO-Ortsvereins in Raesfeld im Gasthof Nießing statt.

Die neue Vorsitzende des Raesfelder Ortsvereins ist Sonja Köhler (52 J.), Stellvertreter sind Nadine Heselhaus und Andreas Erzkamp.

Rund 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen zu der Gründungsversammlung. Die Idee, einen eigenen AWO-Ortsverband zu gründen, habe Helmut Hellenkamp von der SPD-Fraktion gehabt, erzählt die neue Vorsitzende Sonja Köhler. Das Thema stieß auch sofort bei ihr „offene Ohren“ habe ihr Interesse geweckt.

Gründung-Ortsverein-AWO-Raesfeld
Gründungsversammlung am Donnerstag in Raesfeld Foto: pd

Konfessionslose Angebote

Spaß gemacht hätten im Vorfeld auch die Gespräche mit Hans-Peter Kemper (SPD). Nun hofft die Vorsitzende, dass die Angebote der AWO sehr gut in Raesfeld angenommen werden und der neue Ortsverein einen guten Zulauf – von allen Altersgruppen- bekommt. „Ich finde es gut, dass wir nun mit dem neuen Ortsverband auch konfessionslose Angebote außerhalb der Kirche anbieten können“, so die Steuerfachangestellte und Bilanzbuchhalterin Köhler. Ihrer Meinung nach könne sie sie zum Beispiel ein regelmäßiges Treffen zum Kaffeetrinken, „Offenes Singen“ oder auch ein „Repair-Café“ gut vorstellen.

Gründung-Ortsverein-AWO-Sonja-Köhler
Bürgermeister Martin Tesing gratulierte der neuen Vorsitzenden Sonja Köhler am Abend der Gründungsveranstaltung in Raesfeld. Foto: pd

Auf Menschen zugehen

Mit Blick in die Zukunft habe Köhler bereits heute genaue Vorstellungen, wie das mit dem gegründeten Ortsverein in der Gemeinde Raesfeld dauerhaft funktionieren könne. „Wir werden versuchen, auf die Leute zuzugehen. Wir möchten sie aus ihrer sozialen Isolation abholen“, so Köhler. Sie persönlich gehe davon aus, dass es auch in Raesfeld Menschen gibt, die Berührungsängste haben oder körperlich nicht in der Lage seien, von sich aus an öffentlichen Veranstaltungen teilzunehmen. „Deshalb möchten wir diese Menschen ‚an die Hand nehmen‘ und ihnen vor Ort und außerhalb der eigenen vier Wände etwas Gemeinschaft und Unterhaltung bieten“.

Der Vorstand

Zu dem neu gewählten Vorstand gehören: Sandra Tarrach und Wolfgang Kadenbach (Kassierer), Schriftführerin ist Karin Schuhte. Beisitzer sind Jan Kapelle, Wolfgang Kilian und Elisabeth Fischbach. Revisoren sind Helmut Hellenkamp und Thorsten Hansen. Was die Besetzung des 2. Vorsitzenden anbelangt, muss diese Stelle noch besetzt werden.

Ende Oktober soll die erste Vorstandssitzung bei Brömmel-Wilms in Erle stattfinden. Insgesamt hat der Ortsverein mit heutigem Stand 25 Mitglieder. Wer hier aktiv als Mitglied mitmachen möchte oder Interesse hat, mal reinzuschnuppern, sei jederzeit willkommen, betont die Vorsitzende. Der Monatsbeitrag beträgt bei Einzelpersonen 2,50 Euro, bei Familien vier Euro.

Die Arbeiterwohlfahrt e. V. (AWO) ist ein dezentral organisierter deutscher Wohlfahrtsverband, der auf persönlichen Mitgliedschaften in seinen Ortsvereinen aufbaut. Sie ist einer der sechs Spitzenverbände der freien Wohlfahrtspflege und mit rund 230.000 hauptamtlichen Mitarbeitern einer der großen Arbeitgeber in Deutschland (Quelle: Wikipedia)

LETZTE BEITRÄGE

Erle leuchtet in der Weihnachtszeit durch ehrenamtliche Initiative

Seit vielen Jahren sorgen einige Erler Bürger für etwas Lichterglanz in der Adventszeit in der Erler Dorfmitte - Gemeinde Raesfeld bringt sich ein Unser Dorf...

Raesfeld – Abziehsystem entwendet

Raesfeld (ots) Tatort: Raesfeld, Südring; Tatzeit: zwischen 02.12.2022, 15.30 Uhr, und 05.12.2022, 07.30 Uhr; Pflasterwerkzeug haben Unbekannte am Wochenende von einer Baustelle in Raesfeld gestohlen. Der Tatort...

Raesfeld – Einbruch in parkendes Auto

Raesfeld (ots) Tatort: Raesfeld, Hübers Kamp; Tatzeit: zwischen 03.12.2022, 17.30 Uhr, und 04.12.2022, 13.30 Uhr; Unbekannte Täter haben an einem Firmenwagen eine Seitenscheibe eingeschlagen. Das Geschehen spielte...

Zusatzkonzert bei Brömmel: Udo singt Udo Jürgens

Udo singt Udo Jürgens Welterfolge Zusatzkonzert am Freitag, 30.12.2022 Nachdem das November-Konzert „Udo singt Udo Jürgens Welterfolge“ bereits eine Woche nach Ankündigung ausverkauft war und viele...