Alles macht sich für den Frühling bereit. Auch bei der Natur- und Vogelschutzgruppe des Heimatvereins Raesfeld macht sich dieses bemerkbar.

An den letzten beiden Wochenenden trafen sich viele Väter mit ihren Kindern im Keller der St. Sebastian-Grundschule zum Basteln von Nistkästen.

Um Meisen aber auch Rotschwänzchen und Kleibern die Möglichkeit zum Nisten zu geben, wurde gehämmert, geleimt und angemalt. Mit viel Begeisterung, auch bei den Vätern, entstanden Nistkästen nicht nur für den eigenen Garten, sondern auch als Geschenke für die Großeltern.

Die Resonanz war so gut, dass viele gerne diese Aktion im Herbst wiederholen möchten. Dann sollen Futterkästen entstehen, damit alle Vögel den Winter gut überstehen.

Fotos: Privat

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here