Neues Veranstaltungsprogramm für 2016 – Akademie Schloss Raesfeld

Akademie Schloss Raesfeld veröffentlicht neues Veranstaltungsprogramm für 2016

 Das neue Programm der Akademie für 2016 ist da!

Mit einer Auflagenhöhe von 12.000 Exemplaren geht das Heft in diesen Tagen an viele Stamm- und Erstkunden per Post heraus.
Innovationen und neue Seminare finden sich im neuen Programm in Hülle und Fülle.
Das neue Design ist frischer. Die Gestaltung des Innenteils macht es für den Kunden noch leichter, die für ihn wichtigen Informationen schnell zu finden.

Akademie des Handwerks
Dr. Ursula Baumeister freut sich über ihr erstes Programmheft als neue Akademieleiterin

Mit einer Fülle neuer Seminare startet die Raesfelder Bildungseinrichtung in das Jahr 2016. Zusätzliche Akzente setzt die Akademie in den Bereichen „Energieeffizienz“ und „Digitale Möglichkeiten der Dokumentation“.

Im frischen Design und mit einem neuen Logo präsentiert sich das Programmheft. Passend dazu ist auch das Seminarangebot um aktuelle Themen erweitert.

„Kameradrohnen in der Praxis“

Schon im März 2016 werden im Kurs „Kameradrohnen in der Praxis“ Quadrocopter im Schlosshof aufsteigen, um Bauschäden zu dokumentieren.

Angeboten wird auf dem Gebiet der digitalen Techniken auch das Thema „Baustellendokumentation mit Smartphone und Tablet“.

Im Segment Energietechnik und Energieeffizienz leitet die Akademie mit den Seminaren „Wärmebrücken erkennen, berechnen, bewerten“, „Haustechnik für Planer und Architekten“ und „Schadstoffe in Innenräumen“ Entwicklungsmöglichkeiten für Handwerker, Planer, Kommunen und Wohnungsbaugenossenschaften ein.

Alle Bildungsangebote orientieren sich an der beruflichen Praxis von mittelständischen Unternehmen aus Handwerk, Handel und Dienstleistung und am ganz speziellen Bildungsbedarf von Architekten.

Bildung

Ab sofort ist das neue Programm auf der Website verfügbar. Dort können Interessentinnen und Interessenten bequem in einem „Flip-Book“ blättern und Zusatzinformationen in Form von Fotoalben und Videos abrufen.

Die Papier-Version kann telefonisch unter 02865 60840 bestellt werden. Anmeldungen zu den Fortbildungen sind per Fax, per Internet oder telefonisch möglich.

Vorheriger ArtikelSilvesterangebot – Partyservice Wachtmeister lässt es krachen!
Nächster ArtikelDeutsch für Flüchtlingskinder in Raesfeld
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein