AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
14.3 C
Raesfeld
Mittwoch, Mai 22, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldNadine Heselhaus: Künstliche Intelligenz für den Klimaschutz nutzen

Nadine Heselhaus: Künstliche Intelligenz für den Klimaschutz nutzen

Veröffentlicht am

Foto: Presse

SPD-Bundestagsabgeordnete wirbt für Förderprogramm der Bundesregierung

Mit der Förderrichtlinie „KI-Leuchttürme für den Natürlichen Klimaschutz“ steht Kommunen und anderen Akteuren eine weitere Fördermöglichkeit im Rahmen des Aktionsprogramms Natürlicher Klimaschutz der Bundesregierung zur Verfügung. Darauf weist die SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Borken II, Nadine Heselhaus, hin.

Förderprogramm des Bundes

„Klimaschutz und Künstliche Intelligenz sind zwei der großen gesellschaftlichen Themen unserer Zeit. KI birgt neben Chancen zweifelllos auch Risiken. Wenn wir sie für den Klimaschutz nützen können, steht das definitiv auf der Habenseite der neuen Technik. Hier setzt das Förderprogramm des Bundes an. Ich rufe alle Antragsberechtigten mit kreativen Projektideen auf, sich um eine Förderung zu bemühen“, so Nadine Heselhaus.

Leuchtturmprojekte

Gefördert werden Leuchtturmprojekte, die darauf abzielen, mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) die Vermeidung oder Verminderung von Treibhausgasemissionen zu erreichen, der Verschmutzung der Umwelt entgegenzuwirken, Biodiversität und Ökosysteme zu überwachen und zu schützen oder Beiträge zur Anpassung an den Klimawandel zu leisten. Bis 2027 stehen insgesamt rund 24 Millionen Euro bereit.

Antragsberechtigt sind Hochschulen, außeruniversitäre Forschungseinrichtungen, kommunale Gebietskörperschaften (einschließlich kommunaler Unternehmen und Zweckverbände), Organisationen (z. B. Stiftungen, Verbände, Vereine, Gewerkschaften) sowie Unternehmen.

In dem zweistufigen Antragsverfahren muss zunächst eine aussagekräftige Projektskizze eingereicht werden. Möglich ist das bis zum 17. Mai 2024.

Weitere Informationen und Skizzeneinreichung hier:
https://www.z-u-g.org/foerderung/ki-leuchttuerme-fuer-umwelt-klima-natur-und-ressourcen/dritter-foerderaufruf/

LETZTE BEITRÄGE

Erler Schützen trotzen dem Regen beim Umzug in Holsterhausen-Dorf

250 Jahre Schützenverein Holsterhausen-Dorf: Ein feucht-fröhliches Jubiläum. Der Vorstand des Bürgerschützenvereins sowie das amtierende Königspaar Königspaar Lukas Grewing und Fabienne Nagel sowie Kaiser Manfred Gerbersmann...

Spektakuläres Pfingstmontag-Rennen beim Erler-Motorsportclub e.V.

Das Pfingstmontag-Rennen des Erler-Motorsportclub e.V.: Ein Spektakel der besonderen Art und Weise. Laut und eindrucksvoll knatterten die Motoren, als am Pfingstsonntag das dritte Rennen des Erler-Motorsportclubs...

Bauernmarkt Süthold auch ohne Ferkelrennen erfolgreich

Trotz der Absage des beliebten Ferkelrennens konnte der Bauernmarkt auf dem Hof Süthold auch in diesem Jahr wieder einen großen Erfolg verzeichnen. Videos mit...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Mai 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Klick mich

Werbung