AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
25.2 C
Raesfeld
Montag, Juni 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartBorkenLichterfahrt der Borkener Landwirtschaft

Lichterfahrt der Borkener Landwirtschaft

Veröffentlicht am

Am 3. Dezember 2022 fahren ab 18 Uhr wieder zahlreiche festlich geschmückte Trecker durch Borken. ©Stadt Borken

Trecker-Umzug am 3. Dezember 2022 ab 18 Uhr in Borken / Am Endpunkt auf dem Borkener Marktplatz können die geschmückten Zugmaschinen bestaunt werden

Borken. Am Samstag, 3. Dezember 2022, können sich Borkenerinnen und Borkener auf rund 120 festlich geschmückte Trecker freuen, die als Kolonne durch die Kreisstadt rollen. Startpunkt ist um 18 Uhr der Parkplatz des Kreishauses in Borken an der Burloer Straße. Von dort aus geht es über die „Königsberger Straße“ und die „Stettiner Straße“ zum „Nordesch“. Über den „Nordring“ und die „Weseler Straße“ führt der Weg zur „Weseler Landstraße“.

Am „Butenwall“ angekommen geht es über den „Propst-Sievert-Weg“ und die „Mönkenstiege“ am St. Marien-Hospital vorbei. Über die „Remigiusstraße“ kommt der Trecker-Umzug dann voraussichtlich gegen 19 Uhr auf dem Borkener Marktplatz an.
Dort können die mit viel Liebe geschmückten Zugmaschinen dann auch aus der Nähe betrachtet werden. Zudem können sich Besucherinnen und Besucher auf leckere Speisen und Getränke unter anderem in den „Winterdörfern“ am Kornmarkt, Marktplatz und im Bereich Heilig-Geist-Straße/Neutor freuen.

LETZTE BEITRÄGE

Hobby-Horsing: Ein gelungenes Turnier in der Nikolaus-Kita

Aus einer gemeinsamen Idee heraus planten Eltern aus den Erler Kindergärten zusammen mit Mechthild Westerkamp ein Hobby-Horsing-Paßturnier in Lightversion. Hobby-Horsing ist eine kreative Erweiterung des...

Impressionen vom EM-Spiel am Sonntag aus Raesfeld : Rudelgucken bei Lieb & Wert

Impressionen vom Public Viewing in Raesfeld: Am Sonntag gab es beim EM-Spiel Deutschland gegen die Schweiz Grund zum Jubeln: Niclas Füllkrug schoss Deutschland in der...

Ein Samstag voller Aktionen: ‚Fest der Vielfalt‘ auf dem Marktplatz in Borken

Am vergangenen Samstag verwandelte sich der Marktplatz in Borken in ein buntes Fest der Vielfalt. Rund 20 Gruppen hatten die Initiative „Borken bleibt bunt“ zusammen...

Zuschuss für iPad in der Raesfelder Gesamtschule erhöht

Die Gemeinde Raesfeld hat beschlossen, den Zuschuss für privat angeschaffte digitale Endgeräte für den schulischen Gebrauch zu erhöhen. Zukünftig wird allen aktuellen und zukünftigen Fünftklässlern...

Klick mich

Werbung