Abschluss der Raesfelder Gartentage vom Hellen bis in die Dunkelheit

Raesfeld (pd). Zum Finale der Raesfelder Gartentage beleuchten die Eigentümer der Privatgärten am kommenden Freitagabend, 24. September 2021 in der Zeit von 18-22 Uhr, ihre kleinen und großen Refugien auf stimmungsvolle Art und Weise. Gemeinsam mit dem Ortsmarketing Raesfeld laden die beiden Gärten alle Besucher und interessierten Gartenliebhaber zu diesem besonderen Höhepunkt der Gartensaison herzlich ein.

Im ideenreich gestalteten Garten Baumeister, Ährenfeld 13, werden zahlreiche Anregungen und Ideen zur Erfüllung der ganz persönlichen Gartenträume geboten. Mit vielen Lichtern beleuchtet, bilden sie einen farbenfrohen, nächtlichen Rahmen für den naturnahen Schwimmteich, die abwechslungsreich gestalteten Sitzplätze und laden zum Verweilen in der Dunkelheit ein.

Im privaten Exotengarten Seggewiß, Im Rott 16, ist der Spätsommer die Zeit der Exoten. Die Exoten stehen nach den feuchtwarmen Wochen in voller Pracht da. Solch ein Wetter lieben Palmen, Baumfarne und Bambusse. Die riesigen, exotischen Bananenstauden warten mit ihren imposanten Blütenständen auf und entwickeln sich durch ihre Blattmasse über den Sommer hin zu wahren Giganten im Garten mit einer Höhe von bis zu 5 Metern. Der Garten wird beleuchtet durch verschiedene Lichtfässer, Feuerschalen und Leuchtobjekte aus Stahl. Licht- und Schattenspiele gepaart mit den exotischen Gewächsen lassen den Besucher in die Welt der Südsee eintauchen.

Wer die Gärten im Hellen erkunden möchte, kommt bereits vor der Dämmerung auf seine Kosten und verlängert am besten seinen Besuch bis in die vollständige Dunkelheit, wenn die herrlichen Beleuchtungen Pflanzen und Bauwerke beleuchten, Schatten entstehen und Feuer für Wärme in den Abendstunden sorgt. Besucher können sich an diesem Abend nicht nur an einem Naturerlebnis der besonderen Art erfreuen, sondern auch noch so manche Anregung und Idee für den eigenen Garten mitnehmen, um auch dort alles ins rechte Licht zu rücken. Denn Licht und Feuer im Garten erweitert das grüne Wohnzimmer bis in die Nacht hinein. Genießen Sie die Dunkelheit der Nacht, das Farbenspiel der Gärten und entdecken Sie an einem lauen Sommerabend die spannungsreich beleuchteten Gärten.

Folgende Raesfelder Gärten sind in der Zeit von 18 – 22 Uhr geöffnet:

Garten Seggewiß, Im Rott 16, Raesfeld
Garten Baumeister, Ährenfeld 13, Raesfeld

Bitte beachten Sie, dass der Garten Hinzelmann zum Lichterabend nicht geöffnet hat und die Besucher erst im kommenden Jahr 2022 wieder empfängt.

Hinsichtlich der derzeitigen Coronasituation bitten Ortsmarketing und Garteneigentümer um Einhaltung der derzeit gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. Die Besucher werden angehalten, die Abstandsregeln (1,5 m) auf dem Weg zum Garten, im Eingangsbereich und im Garten selbst einzuhalten. Die Anzahl der Besucher pro Garten ist begrenzt. Ggf. ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.

Nähere Informationen erhalten alle Gartenfreunde im Internet unter

www.ortsmarketing.raesfeld.de    

www.garten-seggewiss.de

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here