Zucker? Nein Danke! So lautet die Challenge der Landfrauen Raesfeld

Du wolltest schon immer mal probieren auf Zucker zu verzichten, aber alleine fehlt dir die Motivation?

Wer Lust hat, kann ab heute gemeinsam mit den Landfrauen zu einer Zucker-Challenge starten.

Vom 17.02.2021 – 03.04.2021 soll dabei komplett und gemeinsam auf Zucker verzichtet werden. Die Teilnehmer entscheiden selber, so heißt es auf Instagram der Landfrauen Raesfeld, welchen Weg jeder wählen möchte – entweder der Verzicht auf Zucker schon mit Augenmerk auf Zuckerinhalte beim Einkauf, oder aber es wird mit dem Zuckerverzicht bei Naschwerk gestartet.

Unterstützung dabei gibt es auf einer digitalen Pinnwand, auf der es wöchentlich Filmmaterial, Rezepte und Wissenswertes über Zucker und Alternativen gibt. Erfahrungen sollen aktiv in einer Zucker-Challenge WhatsApp Gruppe ausgetauscht werden.

Wer bei der ZuckerChallenge 2021 mitmachen möchte kann sich anmelden unter [email protected] oder bei Instagram unter #landfrauenraesfeld.

Vorheriger ArtikelVerschwörungstheorien – Neue Broschüre klärt auf
Nächster ArtikelSteuerfachangestellter/Groß- und Außenhandelskaufmann (m/w/d)
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here