AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
11.8 C
Raesfeld
Sonntag, März 3, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleKornbrennerei Böckenhoff präsentiert sich auf der Barconvent Berlin 2023

Kornbrennerei Böckenhoff präsentiert sich auf der Barconvent Berlin 2023

Veröffentlicht am

Foto: Petra Bosse

Neues aus der Kornbrennerei Böckenhoff in Erle

Die traditionsreiche Kornbrennerei Böckenhoff aus Erle, die seit 1832 in 6. Generation das Brennereihandwerk beherrscht, freut sich, die Teilnahme an der renommierten Barconvent Berlin vom 09.- bis 11. Oktober bekannt zu geben.

Als eines von vier Mitgliedern des Bund „deutscher Edelkornbrenner“ präsentiert sich die Brennerei unter dem Namen „Edelkorn“ in Halle 20 am Stand 20C39.

Feinste Brände und Liköre aus dem Hause Böckenhoff

Über drei Tage hinweg haben Messebesucher die Gelegenheit, die feinsten Brände und Liköre aus dem Hause Böckenhoff zu verkosten. Parallel dazu können Sie sich von den Spezialitäten der anderen Mitgliedsbetriebe begeistern lassen.

Böckenhoff`s Edelkorn steht natürlich im Mittelpunkt der Produktauswahl, da er als 38%iger Doppelkorn nicht nur für den puren Genuss perfekt ist, sondern auch in der Bar für viele Cocktails ein idealer Mischpartner ist.

Brennerei-Korn-Dirk-Böckenhoff

Ein besonderes Highlight, das Messebesucher keinesfalls verpassen sollten, ist der Johannisbeerlikör. Sehr traditionell ist der Likör aus dem Saft der roten und schwarzen Johannisbeere, der mit Böckenhoff’s Korn verfeinert wird. Pur genossen ist es ei sehr fruchtiges Erlebnis. Kombiniert mit einem trockenen Sekt oder Secco kreiert man einen sehr leckeren Aperitif. Ein perfektes Getränk für gemütliche Stunden.

Fünf essenzielle Qualitätskriterien

Der Bund deutscher Edelkornbrenner legt großen Wert auf Qualität und Authentizität. Daher befolgen seine Mitglieder fünf essenzielle Qualitätskriterien:

Eigener Weizen-Anbau: Die Kontrolle beginnt bei uns schon auf dem Feld. Als landwirtschaftliche Betriebe setzen wir auf eigenen Weizenanbau, um die Qualität unserer Grundzutaten sicherzustellen.

Verwendung von natürlichem Gersten-Darrmalz zur Verzuckerung: Dies ist entscheidend für den Duft und Geschmack und unabdingbar vor der Gärung.

Eigene Gärstrecke und Rohbrand-Erzeugung: Vom Mahlen des Korns über die Maische bis zur Rohbrand-Erzeugung – alles geschieht in den eigenen Betrieben.

Feinbrand- Erzeugung auf eigener kupferner Brennanlage: Unsere Destillationskunst und individuellen Anlagen ermöglichen die Herstellung eines Edelkorns von höchster Qualität.

Ausgefeilte Fass-Reifung: Die Lagerung in speziellen Fässern verleiht jedem Edelkorn seinen einzigartigen Charakter.

Dirk Böckenhoff: „Wir laden alle Interessierten ein, die Kunst des Edelkornbrennens am Stand der Kornbrennerei Böckenhoff kennenzulernen und sich von den vielfältigen Geschmacksnuancen unserer Brände und Liköre inspirieren zu lassen“.

LETZTE BEITRÄGE

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Trauerhalt e.V.: Info-Abend zum Seminar für Suizid-Hinterbliebene

Der Verein Trauerhalt e.V. plant ein weiteres Seminar für Trauernde nach dem Suizid eines nahen Menschen; es sind alle Trauernden willkommen, egal, wie lange der...

Tagesfahrt des Heimatvereins Raesfeld e.V. nach Bonn

Am 20. April 2024, Abfahrt morgens um 7.30 Uhr, Ziel: Haus der Geschichte in Bonn. Dort ca. 1 ½ Std. Aufenthalt, anschließend Mittagessen (auf eigene...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Klick mich

Werbung