AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
8.2 C
Raesfeld
Montag, März 4, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldJulia-Koppers-Gesamtschule Raesfeld nimmt weiter Fahrt auf

Julia-Koppers-Gesamtschule Raesfeld nimmt weiter Fahrt auf

Veröffentlicht am

Für weitere rund 1,1 Millionen Euro soll die Julia-Koppers Gesamtschule in Raesfeld in diesem Jahr aus- und umgebaut werden

In den letzten beiden Jahren hat sich schon viel an der Julia-Koppers-Gesamtschule getan

Raesfeld (pd). Im Dezember 2021 hat die Bezirksregierung Münster gemeinsam mit der Stadt Borken und der Gemeinde Raesfeld beschlossenen, organisatorische Änderungen der Julia-Koppers-Gesamtschule zuzustimmen.

Julia Koppers
Blick über den neuen Quartiersplatz. ©Gemeinde Raesfeld

Anmeldungen ab 12. Februar

Ab dem kommenden Schuljahr, zu dem die Anmeldungen ab dem 12. Februar möglich sind, werden an der „Kleinen Julia“ in Raesfeld nach und nach alle Klassen der Jahrgangsstufe 5 bis 7 an der künftig durchgängig 5-zügigen Schule unterrichtet. Ab Klasse 8 findet dann der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler in Borken statt.

Julia Koppers Gesamtschule Raesfeld
Weitere Räume werden umgebaut. Foto: Petra Bosse

Fachunterrichtsräume werden renoviert

Am Raesfelder Standort werden dafür weitere Klassenräume benötigt. Diese sollen noch in diesem Jahr durch Umbauten geschaffen werden. Die Schul- und Lehrküchen sowie die Fachunterrichtsräume werden renoviert und durch einen Anbau am Fachklassentrakt werden im kommenden Jahr weitere Räume entstehen. „Raesfeld ist es wichtig, dass sich alle Schülerinnen und Schüler an der kleinen Julia gut aufgehoben fühlen und sich hier in einem zeitgemäßen, fördernden Umfeld entwickeln können“, begründet Bürgermeister Martin Tesing die anstehenden Investitionen in einer geschätzten Höhe von rund 1,1 Millionen Euro.

Julia Koppers Gesamtschule Raesfeld
Interaktive Tafeln und digitale Ausstattung in allen Klassen- und Fachklassenräume Foto: Petra Bosse

Digitale Ausstattung

In den letzten beiden Jahren hat sich schon viel an der Julia-Koppers-Gesamtschule getan: Sämtliche Klassen- und Fachklassenräume wurden mit digitalen, interaktiven Tafeln ausgestattet und die Schule verfügt über ein flächendeckendes WLAN, so dass man für den zukünftig immer wichtiger werdenden digitalen Unterricht gut aufgestellt ist.

Schulhof Julia Koppers gesamtschule
Der Schulhof wurde für rund 1,2 Millionen Euro komplett erneuert. Foto: Petra Bosse

Aktionsstationen auf dem Schulhof

Im letzten Jahr wurde der Schulhof für rund 1,2 Millionen Euro komplett erneuert und zu einem Quartiersplatz ausgebaut. Der neugestaltete Platz richtet sich vor allem an ältere Kinder und an Jugendliche und garantiert eine abwechslungsreiche Pause.

Als Aktionsstationen sind Turn-Geräte, ein Schachfeld, ein kombinierter Basketball- und Volleyballplatz, eine Kletterpyramide und ein Kunstrasen-Soccerfeld entstanden. Dazwischen laden Ruhezonen ein, sich zurückzuziehen. Auch außerhalb der Schulzeiten wird der so gestaltete Quartiersplatz von BewohnerInnen aus der Nachbarschaft schon gern genutzt.

Bürgermeister Martin Tesing
Bürgermeister Martin Tesing möchte, dass sich alle SchülerInnen in der „kleinen Julia“ in Raesfeld wohlfühlen. Foto: Petra Bosse

Mittagessen von Catering Wachtmeister

Bereits 2020 wurde die Mensa der Schule erweitert, um dort alle Schülerinnen und Schüler mit einem abwechslungsreichen Mittagessen zu versorgen. „Wir sind sehr froh darüber, dass wir den Raesfelder Caterer Andre Wachtmeister dafür gewinnen konnten, hier täglich ein frisch gekochtes und vor allem leckeres Mittagessen zu servieren“, lobt Bürgermeister Martin Tesing das gute Angebot. „Wir freuen uns nun auf die neuen Schülerinnen und Schüler, die sich für den Besuch der kleinen Julia entscheiden.“

Zum Thema:

Die Anmeldungen finden am Standort Raesfeld statt:

  • 12.02.2022                 09.00 – 14.00 Uhr
  • 14.-17.02.2022           14.00 – 17.00 Uhr
  • 18.02.2022                 08.00 – 12.00 Uhr

Nähere Infos unter www.jkg.borken.de

LETZTE BEITRÄGE

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse März 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Klick mich

Werbung