Im Mai „Radeln-Stempeln-Gewinnen“

Vom 01. – 31. Mai 2022 heißt es in Raesfeld und Erle „Radeln-Stempeln-Gewinnen“.

Raesfeld (pd). Um die Gastronomiebetriebe in der Gemeinde Raesfeld zu unterstützen, haben die heimischen Gastronomen und der Ortsmarketing Raesfeld e.V. die Aktion „Radeln-Stempeln-Gewinnen“ organisiert.

Wie funktioniert die Aktion? Ganz einfach! Innerhalb des Aktionszeitraums müssen mindestens 6 von 9 teilnehmenden Gastronomiebetrieben besucht und ein kulinarisches Angebot genutzt werden. Dabei reicht das Angebot von einem Kaffee, Eis oder anderem Getränk bis zu einem leckeren Essen.

Gastronomen-laden-zum-Stadtradeln-Raesfeld-ein
Sportlichkeit ist Trumpf und dabei noch etwas für die Umwelt tun. v.l. Diana Brömmel (Vorsitzende OMR), ein Teil der teilnehmenden Gastronomen: Sebastian Bleker, Gerlinde Bußhaus, Anton Braun, Reinhard Nießing. Foto: OMR

Gewinnspiel und Kilometer für Stadtradeln sammeln

In jedem Betrieb erhält man dann einen Stempel auf der Stempelkarte, die von den Betrieben ausgegeben werden. Wenn Sie 6 der 9 Stempel erhalten haben, können Sie am Gewinnspiel teilnehmen. Die Teilnahme lohnt sich zudem dreifach. Neben dem Genuss der vielfältigen kulinarischen Angebote haben Sie die Chance auf tolle Preise im Gesamtwert von 600 € und können gleichzeitig noch Kilometer fürs STADTRADELN sammeln, wenn Sie die Betriebe mit dem Rad besuchen.

„Mit dieser Aktion können wir unsere heimischen Gaststätten, Restaurants und Cafés direkt unterstützen“, so Diana Brömmel, OMR – Vorsitzende. „Diese haben zwei harte Jahre mit vielen Einbußen hinter sich und können nun mit ihrem aktuellen Angebot die RaesfelderInnen und unsere Gäste verwöhnen und von ihrer Attraktivität überzeugen. Wir freuen uns auf viele ausgefüllte Stempelkarten!“

Wo bekomme ich die Karte?

Die Stempelkarten erhalten Sie in den teilnehmenden Betrieben oder im Naturparkhaus und können dort oder direkt beim Gastronomiebetrieb wieder abgegeben werden. Die Auslosung der Gewinner findet am 06. Juni 2022 auf dem Bauernmarkt Hof Süthold statt. Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Weitere Informationen zu den teilnehmenden Betrieben und Teilnahmebedingungen finden Sie unter www.ortsmarketing.raesfeld.de

Vorheriger ArtikelNRW verlängert Coronaschutzverordnung
Nächster ArtikelOsterhasen nach Ostern? Kunst in freier Natur
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein