Neu aufpoliert und restauriert, präsentiert sich der Bauernmarkt auf dem Hof Süthold in Raesfeld am Pfingstensonntag, 15. und Montag, 16. Mai jeweils von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Der typisch westfälische Bauernhof mit rund 100 Ständen bietet seinen Besuchern ein buntes Markttreiben sowie viele Attraktionen.

Unbeeindruckt von den vielen kleinen Kinderhänden, die zögerlich über den Rücken streichelten, zeigten sich die Rennferkel nach ihrem Rennen.

Neben dem beliebten Ferkelrennen mit attraktiven Preisen, führen die Doskerkerls altes Handwerk und Traktoren vor. Für alle die Bewegung lieben, die können sich auf dem Bungee-Trampolin auf der Weide austoben und Hufschmied Günther führt das Hufeisenformen an glühender Flamme vor und Georg Hellmann drechselt vor Ort für Afrika.
Neben den Stände mit Kunsthandwerkern, Direktvermarktern, und bäuerlichen Spezialitäten gibt es Tiere zum Bestaunen, wie die Ziegen vom Hof Sondermann, oder die hofeigenen Mutterkühe, die im Moment Nachwuchs erwarten. „Mit etwas Glück können zum Bauernmarkt die ersten Kälbchen beobachtet werden“, so Peter Süthold. Darüber hinaus gibt es eine Kaninchenausstellung in der Scheune.
Wer noch Pflanzen für seinen Garten sucht wird bestimmt fündig. Gärtner Lotz aus Schermbeck und Kräuterexpertin Ute präsentieren ein großes Angebot ausgefallener Pflanzen und Kräuter.
Kulinarisch bleibt kein Wunsch offen: Ingrid`s Spargelschnitzel mit Kartoffeln, Backschinken aus dem Holzbackofen, Sybby`s münsterländer Reibekuchen, Sütholds`Brätlinge, Dorothee`s selbst gebackenen Erdbeertorte in der Kuchenhalle, Erdbeerbowle und Erdbeermilch von den Erdbeergirls, oder auch ein kühles Pils an Birgit´s Bierpavillon, natürlich gibt es wie immer leckere Currywurst vom westfälischen Schwein.
Spezialitäten vom Bauernhof zu kaufen wie frische Erdbeeren, Raesfelder Spargel, Äpfel aus dem alten Land, Gunnas leckere Mettwurst wird vor Ort geräuchert, Bäckermeister Andre backt in der hofeigenen Bauernbackstube wieder viele Sorten Steinofenbrot, Käse aus Holland, Ziegenkäse aus Lembeck, Bergkäse, Trockenfrüchte frisches Obst gibt es an den Marktständen.
Geparkt werden kann kostenlos auf dem Parkplatz hinter dem Gewerbegebiet am Vennekenweg. PeBo

Vorheriger ArtikelTiefflieger – Motorradfahrer rast mit über 200 km/h über Bundesstraße
Nächster ArtikelNeun mal Koch aus Erle beim Geschwistertreffen
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here