AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
11.6 C
Raesfeld
Sonntag, März 3, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartKonzertGreatest Show Vol. 2 - Volltreffer für das Blasorchester Erler Jäger mit...

Greatest Show Vol. 2 – Volltreffer für das Blasorchester Erler Jäger mit 750 Zuschauer

Veröffentlicht am

Das Blasorchester Erler Jäger veranstaltete am Samstag ein Konzert, das nicht nur die Erwartungen des Publikums übertraf, sondern auch an den Erfolg von 2021 anknüpfte.

Blasorchester-Erler-Jäger-Konzert-Erle-2023
Foto: Petra Bosse

Am vergangenen Samstagnachmittag bot das Blasorchester Erler Jäger unter dem Slogan „Greatest Show Vol. 2“ ein unvergessliches Konzert. Nicht nur die musikalischen Darbietungen, sondern auch die technischen Effekte und das Mitwirken der verschiedenen Akteure machte die Veranstaltung für viele zu einem unvergesslichem Erlebnis.

Musikalischer-Leiter-Blasorchester-Erler-Jäger-Oliver-Göttlich
Großer Applaus für das großartige Konzert der Erler Jäger und seinem musikalischen Leiter Oliver Göttlich. Der Abend gehörte Foto: Petra Bosse

Abwechslungsreiches Programm

Unter der musikalischen Leitung von Oliver Göttlich (29 J.) und der Moderation von Andreas Grotendorst konnten sich die Zuschauer auf ein abwechslungsreiches Programm freuen. Mit Beteiligung der Erler Allgemeinen Versicherung (EAV) und der Plattdeutschen Theatergruppe des Heimatvereins versprach das Gesamtpaket bereits im Vorfeld einiges. Kein Wunder auch, dass im Vorverkauf bereits 600 Karten abgesetzt wurden und das Festzelt am Ende des Abends mit etwa 750 Besuchern aus Erle, Dorsten und der Umgebung zum Bersten voll war.

Zwei, die wissen, wie es geht: Andreas Grotendorst und Oliver Göttlich. Foto: Petra Bosse

Besondere Highlights – Die Sonne geht auf

Besondere Highlights des Abends waren sorgfältig ausgewählt, wie mit den arrangierten Stücken „Musik ist Trumpf“ von Manfred Schneider und „The Greatest Showman“ von Paul Murtha. „Die Sonne geht auf an der Marienthaler Straße. Sie scheint zwar schon den ganzen Tag, aber jetzt erneut mit Oliver Göttlich und dem Blasorchester“, kündigte Moderator Grotendorst ein gleichnamiges Stück von Rudi Fischer an.

Volles-Zelt-beim-Konzert-Erler-Jäger-2023
Das Schützenfestzelt von Wenzel Schwering mit rund 750 Besuchern platzte aus allen Nähten. Petra Bosse

Aber nicht nur das Hauptorchester wusste zu überzeugen. Auch der Nachwuchs, repräsentiert durch das Vororchester, konnte glänzen. „So eine junge Generation zu haben, kann stolz machen“, betonte Grotendorst. Sie präsentierten unter anderem die Stücke „Edelweiß“ und „Memory“ von Lloyd Webber.

Plattdeutsche Theatergruppe Konzert Erler Jäger
Spaß mit Akteuren der Plattdeutschen Theatergrupp. Foto: Petra Bosse

„Stille Post im Kino“ und „Killerladys“

Die EAV sorgte mit Stücken wie „Stille Post im Kino“ und „Killerladys“ für humorvolle Momente, während die Plattdeutsche Theatergruppe mit ihrem traditionellen Stücken in plattdeutscher Sprache „Met Geföhl“ und „Otto un Emma in’t Erler Jäger Konzert“ die kulturelle Vielfalt des Abends abrundete.

Stille-Post-von-der-Erler-Allgemeinen-Verunsicherung
Stille Post der EAV – Es bedarf keiner Worte mehr, um das Publikum zum Lachen zu bringen. Foto: Petra Bosse

Sänger Nilsen aus Rhade

Als besonderer Gast konnte der Rhader Sänger „Nilsen“ gewonnen werden, der unter anderem ein Stück von „Pur in Concert“ zum Besten gab. Oliver Göttlich zeigte sich begeistert: „Ich freue mich enorm, dass wir heute auf ein so großes Publikum blicken können.“

Der Dorstener Sänger Nilsen, alias Nils Mechlinski aus Dorsten, begeisterte nicht nur seine kleinen Fans. Foto: Petra Bosse

Auch die Zuschauer waren angetan. Matthias Feller aus Dorsten meinte: „Es ist schon sensationell, was Oliver Göttlich und das Blasorchester hier abliefern. Ein Konzert auf sehr hohem Niveau.“ Mit seiner Meinung stand er nicht allein da.

Aftershow-Party

Der Applaus, der den Abend beendete, sprach Bände, und die „Aftershow-Party“ mit der Party-Band „Rendezvous“ setzte den erfolgreichen Abend das Sahnehäubchen auf. Das Konzert hat die Messlatte für zukünftige Veranstaltungen hoch gelegt.

Konzert Erler Jäger Greates Show 2023 (17)
Dank geht an Wenzel Schwering und seinem Team, der die Veranstaltung mit seinem Zelt kräftig unterstüzte

Wir in Erle

Der Abend war nicht nur ein musikalisches Fest, sondern auch ein Gemeinschaftserlebnis, das mit emotionalen Momenten rund um die kürzlich stattgefundene Veranstaltung der Bürgergenossen von „Wir in Erle“ und der geplanten Dorfkneipe „HUB“ gespickt war. Am Ende waren sich alle einig: In Erle ist vieles möglich, wenn man zusammenarbeitet.

Finale-Konzert-ERler-Jäger
Finale. Foto: Petra Bosse
EAV beim Konzert Erler Jäger
Das gibt es nur bei der EAV: Blockflöte spielen mit Luft aus der Nase. Foto: Petra Bosse

LETZTE BEITRÄGE

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Trauerhalt e.V.: Info-Abend zum Seminar für Suizid-Hinterbliebene

Der Verein Trauerhalt e.V. plant ein weiteres Seminar für Trauernde nach dem Suizid eines nahen Menschen; es sind alle Trauernden willkommen, egal, wie lange der...

Tagesfahrt des Heimatvereins Raesfeld e.V. nach Bonn

Am 20. April 2024, Abfahrt morgens um 7.30 Uhr, Ziel: Haus der Geschichte in Bonn. Dort ca. 1 ½ Std. Aufenthalt, anschließend Mittagessen (auf eigene...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Klick mich

Werbung