AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
11.8 C
Raesfeld
Sonntag, März 3, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartFreizeitGenussvolles Wandern quer durch den Naturpark Hohe Mark

Genussvolles Wandern quer durch den Naturpark Hohe Mark

Veröffentlicht am

Wanderführer und Übersichtskarte zum Hohe Mark Steig erschienen. Druckfrisch und in Erstauflage sind nun der Wanderführer und eine Übersichtskarte zum Hohe Mark Steig erschienen.

Auf 44 Seiten gibt es geballte Informationen und kurze Beschreibungen zur Planung von Wanderungen. Die handliche Übersichtskarte zum Hohe Mark Steig verschafft einen ersten Eindruck zum Wandern auf dem Hohe Mark Steig und hilft bei den Planungen zum persönlichen Wandererlebnis.

Naturpark Hohe Mark Schloss Raesfeld
Tiergarten Schloss Raesfeld. Foto: Sabrina Warschewski

Dagmar Beckmann, Geschäftsführerin Naturpark Hohe Mark, freut sich über die neuen Broschüren: “Wanderführer und Übersichtskarte wenden sich nicht nur an Wanderprofis! Alle, die einfach mal raus in die Natur möchten werden die Angebote genauso schätzen.“

Das Wanderweg-Lesen auf dem Steig ist denkbar einfach, für die Orientierung gib es farbige Wanderzeichen. Wer es digital mag, nutzt gpx Daten, die für alle Etappen zu Verfügung stehen.

QR-Code in der Broschüre

Auf der Internetseite zum Hohe Mark Steig gibt es zu jeder Etappe weitere ausführliche Informationen und Tipps abseits der Strecke. Druck und Digitales ergänzen sich perfekt, Wanderer können den QR-Code in der Broschüre scannen und damit die Infos auf der Homepage direkt aufrufen. Wer die Natur und das Unterwegs-sein liebt, der sollte sich den Hohe Mark Steig Stück für Stück erwandern. Es geht dabei quer durch den Naturpark Hohe Mark und quer durch drei Regionen: den Niederrhein, das Münsterland und das nördliche Ruhrgebiet.

Wanderführer und Übersichtskarte sind in allen Naturpark-Tourist-Infos erhältlich.

Weitere Informationen zum Hohe Mark Steig erhalten Sie unter folgendem Link: www.hohe-mark-steig.de

LETZTE BEITRÄGE

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Trauerhalt e.V.: Info-Abend zum Seminar für Suizid-Hinterbliebene

Der Verein Trauerhalt e.V. plant ein weiteres Seminar für Trauernde nach dem Suizid eines nahen Menschen; es sind alle Trauernden willkommen, egal, wie lange der...

Tagesfahrt des Heimatvereins Raesfeld e.V. nach Bonn

Am 20. April 2024, Abfahrt morgens um 7.30 Uhr, Ziel: Haus der Geschichte in Bonn. Dort ca. 1 ½ Std. Aufenthalt, anschließend Mittagessen (auf eigene...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Klick mich

Werbung