Zur Vorparade trafen sich bei bestem Sonnenschein die Mannschaften und Offiziere, sowie der Vorstand des Allgemeinden Bürgerschützenvereins in Erle.

Traditionell starteten die Schützen unter den Kastanien an der Straße Ekhornsloh.

Nach dem gelungenen Umzug waren alle Beteiligten froh, dass im Schatten der alten Kastanien ein lauschiges Plätzchen frei war.

Die gekühlten Getränke schmeckten deshalb doppelt so gut, und schließlich musste der Elektrolytehaushalt erneut auf Vordermann gebracht werden. Strammes Marschieren zehrt, wie jeder weiß,  und deshalb musste der  Speicher wieder aufgefüllt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here