AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
26.6 C
Raesfeld
Montag, Juli 15, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldGeld, Gold und einiges mehr: 20 Jahre Münzfreunde Raesfeld

Geld, Gold und einiges mehr: 20 Jahre Münzfreunde Raesfeld

Veröffentlicht am

Die Münzfreunde Raesfeld haben Münzen der vorgelegten Sammlungen von über eine Million Euro bewertet

Vor 20 Jahren, im Jahr 2003, wurden die Münzfreunde Raesfeld gegründet und haben seitdem eine beeindruckende Anzahl von 150 Fachvorträgen durch externe und interne Referenten veranstaltet. Die erste Zusammenkunft fand im Januar 2003 statt. Initiator war der Raesfelder Günter Pirol.

Über die Jahre hinweg haben sich mehr als 1000 Besucher mit Münzen, Medaillen und Geldscheinen an die Münzfreunde gewandt, um eine unverbindliche und kostenlose Bewertung ihrer Sammlungen zu erhalten. Eine besonders beliebte Veranstaltung ist der jährliche Büchermarkt, der unter dem Motto „Geld, Gold und einiges mehr“ steht und eine kostenlose Bewertung numismatischer Erzeugnisse bietet. Laut Pirol läuft der Schätzwert der vorgelegten Sammlungen auf über eine Million Euro.

In-Artikel Anzeige
Anzeige
Anzeige
Münzfreunde Raesfeld 2019
Günter Kirol, Peter Lindemann und Norbert Schwardtmann (v.l.). Foto: Archiv Petra Bosse

Katalogisierung der Münzbestände der Stadt Dorsten

Die Münzfreunde Raesfeld haben sich auch an anderen Projekten beteiligt, wie zum Beispiel der Bestimmung und Katalogisierung der Münzbestände der Stadt Dorsten. Nach der Schließung des Heimatmuseums waren die Münzen unsortiert in einem Karton gelagert. Die Münzfreunde haben hierbei 500 Münzen bestimmt und den entsprechenden Zeitepochen zugeordnet.

Forschungsarbeit Heimatverein Raesfeld

Ein weiteres spannendes Projekt war die Forschungsaufgabe nach der Überreichung einer Abschrift eines alten Dokumentes durch den Heimatverein. Aus den Archivunterlagen der Grafen Landsberg-Velen konnten die Münzfreunde etwas über eine mögliche Münzprägung in Raesfeld erfahren.

Heute sind noch 16 aktive Freunde regelmäßig bei den monatlichen Treffen in der Villa Becker dabei. Leider ist jedoch der Altersdurchschnitt sehr hoch, wie Pirol bedauert. Es fehlen junge Sammler, was die Zukunft der Münzfreunde Raesfeld unsicher macht. Die Münzfreunde sind keine eigenständige Vereinigung, sondern eine Interessengemeinschaft.

LETZTE BEITRÄGE

Gutes Ergebnis für die Wasserproben des Pröbstinger Badesees

Klares Wasser bis auf dem Grund im Badesee Pröbsting in Borken Im Rahmen des Monitorings zur Stabilisierung der Nutzungsfähigkeit des Pröbstinger Badesee in Borken wird ...

Holzvogel fällt beim amtierenden König in Schermbeck gleich zweimal!

Eine schusselige Schützenposse: Die Schützengilde Schermbeck erlebt einen doppelten Vogelabsturz Ein hölzerner Vogel, der notdürftig mit Kabelbindern zusammengehalten wurde, fiel gleich zweimal in die Tiefe. "Ach,...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Ein herbstlicher Start in den Sommer: „Raesfeld in Sommerlaune“

Der Start der dritten musikalischen Reise durch die Sommerferien in Raesfeld unter dem Motto "Raesfeld in Sommerlaune" verlief dieses Jahr anders als erwartet. Statt hochsommerlicher...

Klick mich

Werbung