„Sternstunden der Romantik – Geistliche Werke von Mendelssohn, Reger und Widor“
Zum 100. Todestag von Max Reger lädt der Förderverein für Geistliche Musik am Sonntag, den 04.09. zu einem Konzert unter diesem Titel in die Erler St. Silvester-Kirche ein. Beginn ist um 18.00 Uhr.Geistliche Musik Silvesterkirche Raesfeld-Erle0x469)
Es musizieren:
Marie-Luise Eßler (Hünxe), Sopran
Klaudia Feldkamp (Hünxe), Sopran
Dorothea Wessel (Essen), Alt
Michael Schneider (Ochtrup), Bass
Thomas Harnath, Orgel
Ute Roß, Orgel

Besonderheit: Live-Übertragung der Musiker von der Empore auf eine Leinwand im Kirchenschiff unten.
Der Eintritt ist frei, es wird jedoch um Spenden zur Deckung der Kosten gebeten.

Vorheriger ArtikelWahnsinn – Motorrad-Raser auf der B 67
Nächster ArtikelEintracht Erle – Männer Ü 50 on Tour
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here