AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
12.7 C
Raesfeld
Donnerstag, April 18, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldFlüchtlinge in Raesfeld: Infoveranstaltung am Dienstag

Flüchtlinge in Raesfeld: Infoveranstaltung am Dienstag

Veröffentlicht am

Die Zahl der Asylbewerber, die in Raesfeld untergebracht werden müssen, steigt seit dem Ausbruch des Ukraine-Krieges stark an. Die Gemeindeverwaltung lädt nun zu einer Infoveranstaltung über die aktuelle Situation mit den Flüchtlingen im Ort ein.

Die Informationsveranstaltung findet für alle Interessierten am Dienstag, 16. Januar 2024 um 18 Uhr im Forum der Sebastianschule, Im Mensing 14, statt.

Bei der Informationsveranstaltung geben Bürgermeister Martin Tesing, der Erste Beigeordnete Markus Büsken sowie Sozialamtsleiter Norbert Altrogge und die Integrationsbeauftragte Nicole Höbing einen Überblick über die aktuelle Situation, die zu erwartenden Entwicklungen, die Herausforderungen und die generellen Unterbringungsmöglichkeiten für Flüchtlinge im Gemeindegebiet. Zudem beantworten sie die Fragen der Bürgerinnen und Bürger.

LETZTE BEITRÄGE

Radwandertag 2024 in Raesfeld: Startzeiten, Routen und Veranstaltungsdetails

Der Gemeindesportverband Raesfeld und alle seine Vereine laden am am 28. April (Sonntag) 2024 herzlich zum Radwandertag 2024 ein. Die Teilnehmer können zwischen 10 und...

Schüler-BAföG 2024/25: Antragsverfahren und Förderungskriterien im Kreis Borken

Das Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) bietet finanzielle Unterstützung durch das Schüler-BAföG, das nicht zurückgezahlt werden muss. Kreis Borken. Anträge für das Schuljahr 2024/25 können bereits mit der Schulplatz-Bestätigung...

Nadine Heselhaus: Künstliche Intelligenz für den Klimaschutz nutzen

SPD-Bundestagsabgeordnete wirbt für Förderprogramm der Bundesregierung Mit der Förderrichtlinie „KI-Leuchttürme für den Natürlichen Klimaschutz“ steht Kommunen und anderen Akteuren eine weitere Fördermöglichkeit im Rahmen des Aktionsprogramms...

Neue KI-Technologie bei Tobit Laboratories: Chancen und Risiken

Marvin Liedmeyer berichtet bei Westfalen e.V. über „Künstliche Intelligenz: Mythos, Magie und Methodik“. Praxisbeispiele aus Ahaus. Münster/Hamm. Marvin Liedmeyer hat nicht zu viel versprochen: Die Erläuterungen...

Klick mich

Werbung