Femeiche im WDR bei „daheim und unterwegs“

Femeiche im WDR bei „daheim und unterwegs“

Tag des Baumes –  Erler Femeiche

Über die historische Erler Femeiche wird am 25.  April (Dienstag) im WDR in der Sendung „daheim und unterwegs“ berichtet.Femeiche in Erle

Eigentlich wollte der WDR Köln nur ein Foto, was er auf meinem Heimatreport entdeckt hat, von mir haben.
Ich bot denen aber mehr als nur Fotos an, sondern machte mich sofort auf den Weg, und filmte den Baum in seiner vollen frühlingshaften Schönheit. 

Das scheint dem Redakteur wohl so gut gefallen zu haben, dass nun meine Filmfrequenzen vom WDR zusammengeschnitten und veröffentlicht werden.  Da hüpft mein Blogger-Herz vor Freude. 

Ausgestrahlt wird die Sendung in der Zeit zwischen 16.15 Uhr bis 18 Uhr. 

 

Vorheriger ArtikelErler Frisierstube – Andrea Lammersmann
Nächster ArtikelVortrag aus der Reihe „Frau und Beruf“
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein