AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
4.7 C
Raesfeld
Montag, April 22, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartFotostreckenFarbenfrohes Programm der Fun Generation beim Familienkarneval

Farbenfrohes Programm der Fun Generation beim Familienkarneval

Veröffentlicht am

Am Samstagnachmittag unterhielten die Raesfelder „Fun Generation“ das Publikum im Hecheltjen’s Hof mit einem farbenfrohen und fantastischen Karnevalsprogramm.

Farbenfroh war das Karnevalsprogramm, mit dem die Raesfelder „Fun Generation“ das Publikum im Hecheltjens Hof unterhielt. Die Gruppe, die sich normalerweise auf Musical-Darstellungen konzentriert, zeigte ihr Können auch zur Karnevalszeit und präsentierte ein kinderfreundliches Programm mit Gardetänzen, Büttenreden und jeder Menge Gesang.

Gaby Hüning
Gabi Hüning führte durch das farbenfrohe Programm. Foto: Petra Bosse

Und auch diesmal haben sich die Organisatoren unter der Leitung von Herbert und Gaby Hüning einiges für ihren „Familienkarneval“ einfallen lassen, wo sich auch bei der Programmgestaltung die Familien, Väter und Mütter in den unterschiedlichsten Rollen mit einbrachten. Wie die Männertanzgruppe „Die Musketiere“, die sich regelrecht mit ihrer Tanzdarbietung und zur Freude aller, passend zur närrischen Zeit zum Narren machten.

Fun Generation Raesfeld Show und Tanz
Sportlicher Einsatz – Die Muskeltiere. Foto: Petra Bosse

Zum Familienkarneval eingeladen waren auch Vertreter der Raesfelder Karnevalsvereine RRZ und RCV mit ihren Prinzenpaaren. Sie zeigten sich ebenso vom Programm begeistert, wie Oma, Opa oder Tante, die ihren Nachwuchs auf der Bühne in völlig unterschiedlichen Rollen und fantasievollen Kostümen bewundern konnten.

Show-Acts und Tänze

Seit ihrer Premiere vor fünf Jahren, bei der die Fun Generation ihren eigenen Familienkarneval feierten, hat sich der Verein weiterentwickelt und nicht nur die Mitgliederzahl genommen. Ihre Darbietungen von Show-Acts und Tänzen sind mittlerweile aus den Kinderschuhen herausgewachsen.

Fun Generation Familienkarneval 2023 (

Tanzeinlage „Baba Yetu“

Eine Premiere erlebten die Zuschauer mit der Tanzeinlage „Baba Yetu“, einem Maori-Tanz aus Neuseeland, kombiniert mit der Melodie eines Gospel-Songs „Vater unser“.

Gabi Hüning erklärte, dass sie mit diesem Tanz eine Brücke zwischen den Ländern schlagen und allen Menschen zeigen möchten, dass sie geschützt werden sollten. Sie lobten auch ihre Mädchen, die erst seit November an diesem Tanz arbeiten und im März bei den Duisburger Tanztagen, dem größten Amateurtanzevent in Deutschland, teilnehmen werden.

Fun Generation

Zusammenfassend war der Familienkarneval der Fun Generation ein voller Erfolg und unterhielt das Publikum mit einem bunt gemischten Programm, bei dem für jeden etwas dabei war.

LETZTE BEITRÄGE

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Zukunftsfragen und Herausforderungen der Kfd Raesfeld

In der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (Kfd) in Raesfeld stand die Frage im Mittelpunkt: Wie gestaltet sich die Zukunft unseres Verbandes? pd/Bosse....

Engagierte Jugendliche bei der 72-Stunden-Aktion der KLJB Erle/Rhade

Unter dem Motto „Die Welt ein wenig besser machen“ beteiligte sich die Landjugend Erle/Rhade an der diesjährigen 72-Stunden-Aktion der katholischen Kirche. Rund 30 Jugendliche...

Europawahl 2024: 34 Parteien auf dem Stimmzettel in Nordrhein-Westfalen

Europawahl 2024 -Landeswahlleiterin Wißmann:  34 Parteien auf dem Stimmzettel in Nordrhein-Westfalen. 720 Abgeordnete in den 27 Mitgliedsstaaten werden gewählt.Die Landeswahlleiterin für Nordrhein-Westfalen, Monika Wißmann, teilt...

Klick mich

Werbung