Umsteigen aufs Rad und bis zu 40 Prozent sparen

Fahrrad Bleker in Raesfeld bietet ein Fahrradleasing für alle Kunden an.
Es muss nicht immer ein Auto sein, seit das Dienstwagenprivileg (1-Prozent-Regel) auch für Fahrräder gilt. In Kooperation mit „mein-dienstrad.de“ kann jeder nun bequem mit seinem eigenen „Dienstrad“ zur Arbeit fahren.
Ganz gleich, ob Sie für ihr Firmenrad ein herkömmliches Fahrrad, E-Bike oder Pedelec auswählen, mit dem Leasingmodell fahren Sie richtig. Wer als Angestellter mit dem Firmenrad zur Arbeit radelt, bleibt nicht nur fit, sondern schont per Gehaltsumwandlung auch seinen Geldbeutel. Das Dienstfahrrad rechnet sich sowohl für Arbeitgeber als auch Angestellte.

mein-dienstrad.de ist:
• hersteller- und markenunabhängig
• mit über 2.400 Fachhändlern bundesweit vor Ort vertreten
• an keine Leasingbank oder Versicherung gebunden
• ein Anbieter mit Top-Konditionen – Leasing schon ab 500 Euro netto möglich

Interessiert? Informieren Sie sich bei Haushaltwaren und Fahrräder in Raesfeld, Im Winkel 8.
www.fahrrad-bleker.de

Vorheriger ArtikelBad und Wärme – Firma Bleker in Raesfeld
Nächster ArtikelFahrradhelm zum Zusammenklappen – Gesehen bei Bleker in Raesfeld
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here