AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
10.2 C
Raesfeld
Sonntag, März 3, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartAuto und VerkehrFahrplanänderungen der Linie X80, Baumwollexpress ab 10. Dezember

Fahrplanänderungen der Linie X80, Baumwollexpress ab 10. Dezember

Veröffentlicht am

SPD-Kreistagsfraktion im Kreis Borken begrüßt Fahrplanänderungen des X80

Die geplanten Fahrplanänderungen der Linie X80, auch als Baumwollexpress bekannt, die ab dem 10. Dezember 2023 in Kraft treten, werden von der SPD-Kreistagsfraktion im Kreis Borken herzlich willkommen geheißen. Diese Neuerungen bieten den Bürgern im Kreis Borken eine attraktivere Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

Anpassungen im Kontext der IC-Abfahrtszeiten

Diese Änderungen werden direkt beeinflusst durch die kommenden An- und Abfahrtszeiten des InterCity (IC) von und nach Berlin in Bad Bentheim. Die Fraktion unterstützt ausdrücklich den Versuch, die Umstiegszeiten für Passagiere zu optimieren und die gesamte Reiseerfahrung zu verbessern.

Neuerungen im Überblick

Das überarbeitete Fahrplanangebot behält überwiegend den aktuellen Linienverkehr bei, führt jedoch zwei zusätzliche Fahrten ein. Hierbei wird ein bisher ungenutzter Abschnitt ohne zusätzliche Kosten für den Personenverkehr geöffnet. Besonders zu betonen ist die Verlängerung der 18:02 Uhr-Fahrt von Bocholt nach Bad Bentheim, die es Passagieren ermöglicht, den letzten IC nach Berlin zu erreichen. Zudem ergeben sich minimale Fahrtzeitänderungen von etwa 20 Minuten, und der bisherige unregelmäßige Takt am Wochenende wird durch einen konstanten 2-Stunden-Takt ersetzt, was die Wochenendplanung erheblich erleichtert.

Optimierte Umstiegszeiten und Ausblick

Dank dieser Anpassungen werden die Umstiegszeiten an den Endhaltestellen der Linie X80 für die Passagiere deutlich verbessert. Daniel Höschler, Vorsitzender der Kreistagsfraktion und Verkehrssprecher, äußerte sich positiv zu den Änderungen und hebt die verbesserten Umsteigezeiten sowie die Anbindungsmöglichkeiten in anderen Städten hervor. Dennoch betont er den Wunsch nach einer allgemeinen Ausweitung des öffentlichen Verkehrs im Kreis.

LETZTE BEITRÄGE

Paul Grotendorst erhielt Sonderpreis bei „Jugend forscht“ 2024 in Marl

Die 59. Runde der Wettbewerbe "Jugend forscht" ist im Februar unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf!" gestartet und zieht wieder zahlreiche junge MINT-Talente aus...

Trauerhalt e.V.: Info-Abend zum Seminar für Suizid-Hinterbliebene

Der Verein Trauerhalt e.V. plant ein weiteres Seminar für Trauernde nach dem Suizid eines nahen Menschen; es sind alle Trauernden willkommen, egal, wie lange der...

Tagesfahrt des Heimatvereins Raesfeld e.V. nach Bonn

Am 20. April 2024, Abfahrt morgens um 7.30 Uhr, Ziel: Haus der Geschichte in Bonn. Dort ca. 1 ½ Std. Aufenthalt, anschließend Mittagessen (auf eigene...

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?

#24 Monatsrückblick: Schlossgemeinde Raesfeld?, Narrensturm auf das Rathaus und Protest gegen den AFD-Neujahrsempfang in Münster Willkommen zur 24. Folge des Raesfeld Podcast. In der aktuellen Ausgabe...

Klick mich

Werbung