AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
6.7 C
Raesfeld
Dienstag, März 5, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErler Dorfmitte wird neu überplant

Erler Dorfmitte wird neu überplant

Veröffentlicht am

 Zur weiteren Entwicklung und Ausbau des Erler Ortskerns wurde am Montagabend vom Bau- und Umweltausschuss der Beschluss gefasst, einen Bebauungsplan aufzustellen.
Zu dem Bereich des Dorfentwicklungskonzeptes gehört unter anderem die Hofstelle Silvester/ Schulstraße,sowie die alte Scheune Böckenhoff. Dort sei eine dörfliche Wohnbebauung vorstellbar.

Im Bereich des Dorfentwicklungsplans liegt die auch die Stallung Böckenhoff.

Dem Vorschlag von Wolfgang Warschewski, UWG, die Bereiche Ekhornsloh, Kindergarten und altes Pfarrheim im Rahmen der Dorfentwicklungsplan mit einzubeziehen, stimmte der Ausschuss zu.

Mit dem Ausbauarbeiten der Stichstraßen an der Schulstraße soll noch in diesem Jahr begonnen werden.

Ausgebaut werden ebenfalls die nördlich und südlich verlaufenden Stichstraßen an der Schulstraße.

Mit den Ausbauarbeiten soll noch in diesem Jahr begonnen werden. Einen Ausbauentwurf hat das Planungsbüro IBAK aus Senden erarbeitet.
Der Bau- und Umweltausschuss stimmt dem von der Verwaltung vorgelegten Entwurf zum Ausbau der Stichstraßen an der Schulstraße ebenfalls zu. Petra Bosse

LETZTE BEITRÄGE

Der Monatsmarkt kehrt nach Raesfeld zurück

Am kommenden Donnerstag, dem 07. März findet nach der Winterpause in Raesfeld der erste Monatsmarkt 2024 statt. Um den Markt noch geselliger zu gestalten, haben wir...

Dr.-Ing. Christiane Bucher ist die neue Leiterin der Akademie des Handwerks

Akademie des Handwerks Schloss Raesfeld unter neuer Leitung: Dr.-Ing. Christiane Bucher startet am 04. März 2024 Am heutigen Montag, dem 4. März, tritt Dr.-Ing. Christiane Bucher...

Malerbetrieb Holthaus: Manuel Holthaus führt Familientradition fort

Mit der offiziellen Eröffnung der „Malerbetrieb Holthaus GmbH“ schlägt Manuel Holthaus am 1. Februar ein weiteres Kapitel einer unternehmerischen Familientradition auf. Diese reicht mehr als...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Klick mich

Werbung