Entsorgung von Laubabfällen – Sammelstation in Erle auf der Festwiese

Raesfeld – Mit den ersten kalten Nächten in den vergangenen Tagen hat der Herbst merklich Einzug gehalten.

Die damit verbundenen Laubabfälle können Raesfelder Bürgerinnen und Bürger wie gewohnt beim Wertstoffhof an der Steenbreede 9 abgeben. Er öffnet am Mittwochnachmittag von 16.00 – 19.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 13.00 Uhr.

Für die Erler hat die Gemeinde Raesfeld darüber hinaus wieder eine Sammelstation errichtet. Aufgrund von Baumaßnahmen im Umfeld des Feuerwehrgerätehauses befindet sich die Sammelstation in diesem Jahr auf der Festwiese an der Marienthaler Straße.

Dort können ab kommendem Samstag bis einschließlich 20. November jeweils samstags von 9.00 – 12.00 Uhr Laubabfälle abgegeben werden.

Vorheriger ArtikelWann muss ich als Rentner Steuern zahlen? Und wie viel?
Nächster ArtikelLaute Laubbläser – Es geht aber leiser und emissionsärmer
avatar
Petra Bosse (alias celawie) Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here