AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
16.6 C
Raesfeld
Sonntag, Mai 19, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleEntscheidung über Instandsetzung der Kampstraße in Erle verschoben

Entscheidung über Instandsetzung der Kampstraße in Erle verschoben

Veröffentlicht am

Die Entscheidung über die Instandsetzung der Kampstraße in Erle wurde im Bau- und Umweltausschuss vertagt, bis die Ergebnisse der Kanalinspektion vorliegen.

Die Anlieger der Straße hatten zuvor auf mögliche Unfallgefahren durch Wurzelschäden und befürchten Schäden an der Kanalisation durch eindringende Wurzeln.

In einem Schreiben vom 10. 10. 2022 wiesen die Anwohner darauf hin, dass Baumwurzel Schäden an der Straße verursacht haben. Die Verwaltung prüfte den Zustand der Straße und stellte Unebenheiten in der Fahrbahn und auf den Gehwegen fest. Laut Bernd Roters, Leiter des Bauamtes, stellen diese jedoch keine unmittelbare Unfallgefahr dar und daher seien keine sofortigen Maßnahmen erforderlich.

Kampstraße-in-Erle
Foto: Petra Bosse

Darüber hinaus sei eine Inspektion der Kanalisation erforderlich, um die gesamte Situation zu beurteilen. Die Kanalprüfung in der Kampstraße sei im Rahmen der jährlichen Kanalbefahrungen ohnehin für dieses Jahr geplant gewesen, so Roters. Die Ergebnisse werden im Herbst erwartet. Erst dann kann der Umfang der erforderlichen Maßnahmen festgelegt werden.

Rollstuhlfahrer müssen auf die Straße ausweichen

Benedikt Limberg (CDU) wies auf die Kosten hin, die den Bürgern bei einer Ausbesserung entstehen würden, und sprach sich dafür aus, die Untersuchungen abzuwarten, um Kosten zu sparen. Christian Becker (FDP) betonte hingegen, dass einige Stolpersteine ​​sehr hochstehen und möglicherweise vorab entfernt werden sollten. Klaus Rybarczyk (SPD) schloss sich dem an und wies auf erhebliche Einschränkungen für Rollstuhlfahrer hin. Der Gehweg sei nicht begehbar und weise gefährliche Stellen auf, sodass Rollstuhlfahrer auf die Straße ausweichen müssten.

LETZTE BEITRÄGE

Flüchtlingssituation in Raesfeld: Aktuelle Zahlen und Entwicklungen 2024

In der Gemeinde Raesfeld leben aktuell im Mai 2024 insgesamt 536 Geflüchtete. Diese Zahl setzt sich zusammen aus anerkannten Flüchtlingen mit Wohnsitzauflage einschließlich Kriegsflüchtlingen aus der...

Auf zum Erler Schützenfest 2024: Ein Wochenende voller Musik, Tanz und Kirmesspaß

Das Erler Schützenfest 2024, das vom Samstag, 25. Mai bis Montag, 27. Mai stattfindet, ist der lebende Beweis dafür, dass in Erle die Tradition nicht...

Klimaschutzkonzept Raesfeld: Einladung zum 2. Workshop am 22. Mai 2024

Klimaschutz aktiv mitgestalten: 2. Workshop zur Aufstellung des Klimaschutzkonzeptes am 22. Mai 2024 Der Rat der Gemeinde Raesfeld hat beschlossen, ein Klimaschutzkonzept zu erstellen, das nun...

Info-Veranstaltung: Bürgergenossenschaft Erle präsentiert Neubau-Zahlen

Gestern, am 16.05.2024, haben Aufsichtsrat und Vorstand gemeinsam getagt und beschlossen, alle Genossinnen und Genossen sowie Interessierten zu einer Informationsveranstaltung einzuladen. Diese findet am Freitag,...

Klick mich

Werbung