web
analytics
21.8 C
Raesfeld
Dienstag, Mai 17, 2022
spot_img
StartRaesfeldErleEndlich wieder St. Martin in Erle

Endlich wieder St. Martin in Erle

Große Beteilung am Martinszug in Erle

Laterne, Laterne, ich gehe mit meiner Laterne, hießt es am Freitagabend in Erle

Eingeladen zu einem Martinszug mit anschließendem Martinsspiel unter den Kastanien hatten am Freitag die Erler Kindergärten St. Silvester und St. Nikolaus. Besonders schön anzusehen waren zahlreichen, fantasievollen Laternen, welche die Mädchen und Jungen stolz vor sich hertrugen.

St.-Silvester-Erle-St.-Martin-2021

Gestartet sind die Kinder mit ihren Eltern an der St. Silvesterkirche. Einmal rund um die Kirche, dann eine kleine Runde durchs Dorf, angeführt von St. Martin hoch zu Rosse ging der Martinszug. Ziel war die Wiese unter den Kastanien, wo das Martinsspiel stattfand.

Pastor-Fabian-Tilling

Erstmalig beim Martinsspiel dabei war Pastor Fabian Tilling. Er las die Geschichte des Heiligen Martin vor und freute sich. „Ja, zwar habe ich das schon lange nicht mehr gemacht, aber es hat wirklich viel Spaß gemacht“. Erfreut über den großen Zulauf an diesem Tag hatten auch die Kita-Leiterinnen Angela Kuhlmann und Mechthild Westerkamp.

Begleitet wurde die Veranstaltung von dem Blasorchester Erler Jäger.

St.-Silvester-Erle-St.-Martin-2021
Martinsspiel-Erle-St.-Silvester-2021
St.-martin-2021-Erle-Raesfeld
Fotos: Petra Bosse

celawie
celawie
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kinder aus Lembeck erleben Schreinerei in Erle hautnah

Am Samstagvormittag tummelten sich 43 Mädchen und Jungen mit ihren Eltern der KiTa Don-Bosco...

Kita St. Silvester lädt zu einem Bewegungs-Parcours ein

Mach mit! Eine Bewegungseinheit an frischer Luft, für Groß und Klein! Unter dem Motto "Mach...