AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
25.2 C
Raesfeld
Montag, Juni 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldErleEin Tag auf dem Hof ​​Honvehlmann: Einblick in die moderne Landwirtschaft

Ein Tag auf dem Hof ​​Honvehlmann: Einblick in die moderne Landwirtschaft

Veröffentlicht am

Tobias Honvehlmann und Frederike Rexforth-Weilers (l.) begrüßten für einen Tag Astrid Kutz aus Herten. Foto: Privat

Am 13. Mai fand der spannende Aktionstag „Landwirt für einen besonderen Tag“ statt, der einen Einblick in die Welt der Landwirtschaft ermöglichte.

Einer der Teilnehmer war Tobias Honvehlmann aus Raesfeld-Erle. Er bewirtschaftet einen Betrieb mit ca. 75 ha Landwirtschaftlicher Nutzfläche und 130 Kühen. Doch Tobias ist nicht nur leidenschaftlicher Landwirt, sondern engagiert sich seit sechs Jahren auch als AgrarScout beim Forum Moderne Landwirtschaft.

Arbeitsalltag hautnah erleben

Am vergangenen Samstag hatte Astrid Kutz aus Herten die Gelegenheit, den Hof Honvehlmann zu besuchen und einen Tag lang den Arbeitsalltag eines Landwirts hautnah zu erleben.

„Ich finde es wichtig, dass es Aktionen, wie ‚Landwirt für einen Tag‘ gibt“, sagt Tobias, Landwirt aus Raesfeld. „Nur so lassen sich Dialoge mit der Gesellschaft führen. Die Lücke zwischen unseren beiden Parteien wird immer größer und ich möchte dazu beitragen, diese wieder zu verringern, deshalb habe ich einen eine Verbraucherin auf meinen Hof eingeladen.“

Nach einer kurzen, informativen Betriebsvorstellung ging es für Astrid direkt in den Stall, begleitet von der engagierten Auszubildenden Frederike Rexforth-Weilers. Gemeinsam trieben sie die Kühe, die schon lange nicht mehr am Melkroboter zum Melken waren, zusammen. Sie streuten die Liegeboxen ein und reinigten die Tränken.

Füttern, Ausmisten und Einstreuen

Anschließend wurden mit Hilfe des Radladers und eines Futtermischwagens Futtermischungen vorbereitet, um den Kühen eine frische und ausgewogene Mahlzeit zu bieten. Auch beim Ausmisten und dem Einstreuen des Strohstalls packte Astrid tatkräftig mit an. „Alle waren sich einig“, betonte Tobias begeistert, „es war eine rundum gelungene Aktion, und ich freue mich darauf, Astrid sowie andere interessierte Verbraucherinnen und Verbraucher auf unserem Hof ​​willkommen zu heißen!“

Moderne Landwirtschaft kennenlernen

Am 13. Mai fand der bundesweite Aktionstag „Landwirt für einen Tag“ des Forum Moderne Landwirtschaft statt. Über 50 landwirtschaftliche Betriebe öffnen ihre Tore und luden Verbraucherinnen und Verbraucher ein, um einen Einblick in die moderne Landwirtschaft in Deutschland zu erhalten. Das Ziel der Aktion besteht darin, die Gesellschaft und die Landwirtschaft wieder enger zusammenzubringen und den Dialog zu fördern. Während dieses Tagespraktikums haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, hinter den Kulissen des Betriebs zu schauen und aktiv mit anzupacken.

LETZTE BEITRÄGE

Hobby-Horsing: Ein gelungenes Turnier in der Nikolaus-Kita

Aus einer gemeinsamen Idee heraus planten Eltern aus den Erler Kindergärten zusammen mit Mechthild Westerkamp ein Hobby-Horsing-Paßturnier in Lightversion. Hobby-Horsing ist eine kreative Erweiterung des...

Impressionen vom EM-Spiel am Sonntag aus Raesfeld : Rudelgucken bei Lieb & Wert

Impressionen vom Public Viewing in Raesfeld: Am Sonntag gab es beim EM-Spiel Deutschland gegen die Schweiz Grund zum Jubeln: Niclas Füllkrug schoss Deutschland in der...

Ein Samstag voller Aktionen: ‚Fest der Vielfalt‘ auf dem Marktplatz in Borken

Am vergangenen Samstag verwandelte sich der Marktplatz in Borken in ein buntes Fest der Vielfalt. Rund 20 Gruppen hatten die Initiative „Borken bleibt bunt“ zusammen...

Zuschuss für iPad in der Raesfelder Gesamtschule erhöht

Die Gemeinde Raesfeld hat beschlossen, den Zuschuss für privat angeschaffte digitale Endgeräte für den schulischen Gebrauch zu erhöhen. Zukünftig wird allen aktuellen und zukünftigen Fünftklässlern...

Klick mich

Werbung