AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
17.7 C
Raesfeld
Mittwoch, Mai 29, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartVermischtesEin „plakatives Ableben“ – Totengedenken auf Kreta

Ein „plakatives Ableben“ – Totengedenken auf Kreta

Veröffentlicht am

Auf der griechischen Insel Kreta ist es nicht ungewöhnlich, in Dörfern und Städten auf Plakaten von kürzlich Verstorbenen zu stoßen.

Für Reisende mag diese lokale Tradition zunächst befremdlich wirken, doch sie ist ein fester Bestandteil der kretischen Kultur.

Totengedenken-Kreta-

Bei längerem Hinsehen zeigt sich dann, dass diese spezielle Art des Totengedenkens auch alles wissenswerte darüber enthält, wie der Tote zu seiner letzten Ruhestätte gelangt.

So findet man Angaben über den Ort der Totenfeier, dem Zeitpunkt des Begräbnisses und einiges mehr.

Friedhof in den Bergen
Friedhof in den Bergen. Foto: Petra Bosse

Auf dieser Art werden dann sozusagen alle Einwohner eingeladen, an diesem Totengedenken teilzunehmen. Diese Form des bildhaften Nachrufes finde ich sehr schön und sie findet im übrigen auch eine vielfache Fortsetzung auf den Friedhöfen.

Kreta Jedes Grab hat seine Bewohner
Jedes Grab hat seine Bewohner

Einblicke in das kretische Leben

Diese besondere Form des Umgangs mit dem Tod gibt Besuchern einen tiefen Einblick in die kretische Lebensweise, in der Gemeinschaft und Tradition eine große Rolle spielen. Sie könnten als Erinnerung dienen, dass der Tod in verschiedenen Kulturen unterschiedlich behandelt wird und dass diese Vielfalt ein wichtiger Aspekt der menschlichen Erfahrung ist.

LETZTE BEITRÄGE

Bildungswerk Raesfeld: Kursangebote

Bildungswerk Raesfeld - Kurse Mai 2024 Anmeldung, Auskunft und Beratung Tel.: +49 2865 10073 oder [email protected]. Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 12:00 Uhr und Mi. 14:00...

Schützenfest Homer 2024: Party im Homerland

Das Schützenfest Homer 2024 steht vor der Tür. Wer löst das Königspaar Matthis Borchers und Verena Feldhaus beim diesjährigen Schützenfest im kleinen Homerland ab? Seit einem...

Rauchentwicklung auf EDEKA-Parkplatz in Erle: Mercedes in Flammen

PKW brannte völlig aus: Am Dienstagvormittag entwickelte sich auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Erle eine starke Rauchwolke. Der Grund: Ein Fahrzeug der Marke Mercedes...

75 Jahre Heimatverein Raesfeld und 50 Jahre Wandergruppe

Am Sonntag, dem 2. Juni 2024, feiert der Raesfelder Heimatvereins sein 75-jährige Bestehen und das 50-jährige Bestehen der SGV Wandergruppe Raesfeld. Der Heimatverein Raesfeld...

Klick mich

Werbung