E -Jugend Eintracht Erle vor 20 Jahren

Das waren noch Zeiten, als wir Mütter bei jedem Spiel und bei Wind und Wetter vor 20 Jahren die Spiele unserer angehenden Fußballstars am Spielfeldrand verfolgten.

Die damalige E-Jugend von Eintracht Erle, trainiert von Wolfgang Schlüter, war eine richtig starke Mannschaft. Da fallen mir auf anhieb Sebastian Hahn, Paul Mirowski und Jonas Rottmann ein. Im Tor stand Marco Colp (glaube ich). Erkennt ihr noch jemanden, und weiß einer zufällig das genaue Jahr? 1994?

Eintracht Erle E-Jugend (2)Stark war auch der Zusammenhalt der Mütter. Eine Zeit, an die ich gerne zurückdenke. Einige Spieler hat man mittlerweile aus den Augen verloren, etliche Jungs sind aus Erle weggezogen, aber einige von den damaligen Jungfußballern sind heute immer noch aktiv, oder schauen bereits ihren eigenen Kindern beim Fuball zu.

Eintracht Erle E-Jugend (1)Eintracht Erle E-Jugend (3)

 

Vorheriger ArtikelRadkappen von sieben Autos gestohlen
Nächster Artikel1000 Euro für das Jugendrotkreuz Raesfeld
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein