Die Raesfelder Junggesellenschützen haben einen neuen Thron

[singlepic id=8079 w=320 h=240 float=left] Ein zähes Schießrennen gab es heute an der Vogelstange im Pastorsbusch. Mit dem 392. Schuss um 15.52 Uhr holte Henrik Terbeck dann endlich den Vogel von der Stange. Er war schon fast besessen davon, König zu werden. Warum? Die Antwort  gibt es im O-Ton auf Borio-Tv. Seine Königin ist Sarah Busshaus mit den Ehrenpaaren Julian Makollus und Anneleen Dirk sowie Johannes Nattefort und Katrin Schulte Terhart.

klick hier>>>

[nggallery id=287]
Vorheriger ArtikelEinladung der Bevölkerung zum Brunnenfest
Nächster ArtikelErler Landtechnikfreunde auf großer Fahrt nach Meddo
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein