AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
19.5 C
Raesfeld
Montag, Mai 27, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldDiana Brömmel als OMR-Vorsitzende verabschiedet

Diana Brömmel als OMR-Vorsitzende verabschiedet

Veröffentlicht am

Diana Brömmel wird sich nach mehr als zehnjähriger Tätigkeit aus dem Vorstand des Ortsmarketing Raesfeld e. V. zurückziehen.

Seit 2012 ist die Friseurmeisterin und gebürtige Berlinerin dort aktiv, davon die letzten sieben Jahre als Erste Vorsitzende. Im März 2020 wurde Brömmel erneut vom Vorstand als Vorsitzende bestätigt.

Am Freitag dann war es so weit.  Diana Brömmel wurde im Rahmen einer Überraschungs-Feier bei Lieb&Wert von vielen Wegbegleitern verabschiedet. Neben den Kappeshoheiten, Abordnungen der befreundeten Heimatvereine aus Büderich und Brünen waren auch die Mitglieder des aktuellen Vorstands mit von der Partie.

Powerfrau

Bürgermeister Martin Tesing hob in seiner Ansprache vor allem die zupackende Art hervor und dass Diana mit Herz und Seele bei der Sache war. „Du bist eine Powerfrau, die so manchen Münsterländer Dickschädel von neuen Aktivitäten überzeugt hat. Wir lassen dich wirklich ungern gehen.“

Raesfeld-in-Sommerlaune-2022-Pilsn-Buam
Diana Brömmel bei Raesfeld in-Sommerlaune 2022. Foto: Petra Bosse

Frontfrau bei zahlreichen Raesfelder Veranstaltungen

 In all den Jahren war Diana Brömmel „Das Gesicht!“ und die „Frontfrau“ bei zahlreichen Veranstaltungen in Raesfeld und Erle. Dazu gehört nicht nur der Kappesmarkt. Selbst während der angespannten Corona-Lage wurden unter ihrer Federführung verschiedene Aktionen geplant und dann auch unter den derzeitigen Gegebenheiten durchgeführt wie Raesfeld in Sommerlaune, der Büchermarkt, der Raesfelder Herbstmarkt und der Adventsmarkt. Zahlreiche Besucher wurden dadurch in die Gemeinde gelockt und die sich an die Angebote in Raesfeld erfreuten.

Erste Mal auf dem Büchermarkt Reinhold van der Linde mit Diana Brömmel vom OMR
Diana Brömmel auf dem Büchermarkt am Schloss Raesfeld. Foto: Petra Bosse(Archiv)

Darüber hinaus initierte sie 2022 die Aktion „Radeln-Stempeln-Gewinnen“. Hierbei hatte sie besonders die durch die Pandemie geschwächten heimischen Gastronomiebetriebe im Auge, um diese mit dieser Aktion zu stärken und zu unterstützen.  

Mit einer Diashow und einer Gesangseinlage dreier Vorstandsmitglieder wurde der Abschiedsschmerz dann etwas gelindert.

Bei der Mitgliederversammlung des OMR am 30. März wird dann ein neuer Vorstand gewählt.

Du bist eine Powerfrau, die so manchen Münsterländer Dickschädel von neuen Aktivitäten überzeugt hat.

Bürgermeister Martin Tesing

LETZTE BEITRÄGE

Wasserstandsmeldung – Insgesamt weitere 65.000 Euro für neues Dorfgemeinschaftshaus

Die Bürgergenossenschaft Erle eG hat seit Freitag insgesamt 65.000 Euro an Anteilen gesammelt, um das neue Dorfgemeinschaftshaus zu finanzieren. Das Ziel ist es, bis zum...

Throntanz und Thronsturm: König Lukas Grewing und Königin Fabienne Nagel

Ein königlicher Abend voller Tanz und Musik Als wäre das Märchen zum Leben erwacht, feierten König Lukas Grewing und Königin Fabienne Nagel ihren königlichen Ball. Am...

Tradition und Zusammenhalt: Frühschoppen nach einer langen Samstagnacht

Ehrungen und ein Bierchen mit Musik vom Blasorchester Erler Jäger.Neue Wasserstandsmeldung zur Bürgergenossenschaft Erle. Am Samstagabend wurde weitere Anteile in Höhe von rund 10.000 Euro...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Klick mich

Werbung