Der „Neue“ beim Heimatreport

Damit die BesucherInnen des „Heimatreport“ wissen, wer hier das ein und andere aus Raesfeld/Erle und Umgebung schreibt, ein paar Zeilen über mich.

Geboren in der Klingenstadt Solingen, zog es mich beziehungstechnisch schon vor fast 40 Jahren nach Dorsten-Lembeck. Schnell gewöhnte ich mich an’s „platte Land“, die waldreiche Umgebung kam meiner Heimatstadt im „Bergischen Land“ sehr nahe.Schloss Raesfeld von Ralph Heeger1990 begann ich bei der WAZ Dorsten zunächst als freier schreibender Mitarbeiter, allerdings lag mir auch die Fotografie sehr und wurde dann zum Metier, in dem ich viele Jahre arbeitete, natürlich auch im Raesfelder Raum.

Seit mehr als zwei Jahren wohne ich, mittlerweile mit einer Raesfelderin verheiratet, auch hier.

Obwohl Rentner im Unruhestand eigentlich über wenig Zeit verfügen, interessiere ich mich für Musik querbeet vom Chanson über die Klassik bis hin zu House/Techno. Ich mag gute Bücher, koche gerne und gut traditionelle Gerichte und treibe Sport: walken, biken und sehr viel Kraftsport. Und mein besonderes Interesse liegt bei der abstrakten Gestaltung von großformatigen Bildern.

Über Feedback sowie Anregungen und Tipps für den Heimatreport freuen sich Petra Bosse und Ralph Heeger…

 

Vorheriger ArtikelNicht mit Flip-Flops hinters Lenkrad
Nächster ArtikelWer kennt diesen Mann? Mit Messer bedroht
Petra Bosse (alias celawie) Freie Journalistin - Kontakt: redaktion[at]heimatreport.de - Beiträge aus der Region, für die Region! Hinweise Kommentare: Bitte beachtet die Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein