AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
25.7 C
Raesfeld
Montag, Juli 15, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGemeinde RaesfeldDagmar Beckmann - neue Chefin im Naturhaus in Raesfeld

Dagmar Beckmann – neue Chefin im Naturhaus in Raesfeld

Veröffentlicht am

Seit Anfang des Jahres hat das „Naturparkhaus“ im Tiergarten von Schloss Raesfeld eine neue „Hausherrin“. Eine Herausforderung, die sich Dagmar Beckmann gerne stellt.

„Ich glaube, die Vielschichtigkeit der Arbeit, die Möglichkeiten mich hier kreativ einzubinden und den Kontakt zu allen Beteiligten, machen die Sache für mich so spannend“, gesteht die 45-jährige alleinerziehende Mutter von zwei Kindern aus Rhede.

In-Artikel Anzeige
Anzeige
Anzeige

Naturparkhaus mit Leben füllen

Das Ziel von Dagmar Beckmann ist, das Naturparkhaus mit neuem Leben zu füllen. „Das Credo für den Natur- und Tierpark von Schloss Raesfeld ist, so glaube ich, dass Projekte nur erfolgreich umgesetzt werden können, wenn sie mit dem Herzblut aller Beteiligten umgesetzt werden können“, so Beckmann, die von ihrem neuen Arbeitsplatz und der Kulisse einfach überwältigt ist. Sie fühlt sich nach kurzer Zeit in ihrem „neuen Zuhause“ gut angekommen.

Dagmar Beckmann ist die neue Hausherrin vom Naturparkhaus Schloss Raesfeld
Dagmar Beckmann ist die neue Hausherrin vom Naturparkhaus  am Schloss Raesfeld

1996 schloss Beckmann ihr Studium für Ingenieur-Wesen, Schwerpunkt Biochemie, an der Fachhochschule in Krefeld ab. „Zu dieser Zeit gab es kaum ein Stellenangebot. So arbeitete ich als Pharmacie-Außendienstberaterin. Da zehre ich heute noch von, denn das war die wichtigste Basis-Schule für alles, was ich danach gemacht habe“, so Beckmann.

Danach arbeitete sie in ihrer Heimatgemeinde Rhede in der Wirtschaftsförderung, war Regionalbeauftragte und Leadermitarbeiterin sowie elf Jahre Leiterin der Verkehrs- und Werbegemeinschaft. Nun stellt sich Beckmann ihrer neuen Aufgabe und ist nicht nur vom Schloss, sondern auch von den Aktivitäten in der Gemeinde Raesfeld begeistert. „Da wird eine ganze Wiese für eine Aktion am Schloss gesperrt. Toll was hier alles stattfindet und es ist ein wirklicher Schatz, den Raesfeld hier hat“, so Beckmann.

Erste Spuren ihrer Handschrift

Die kurze Zeit, wo Dagmar Beckmann als Hausherrin im Naturparkhaus tätig ist, tragen die ersten Spuren ihrer Handschrift. Sie hat das Foyer umgestaltet, eine neue Ausstellung im ersten Stock aufgebaut und hofft, in näherer Zukunft noch einiges auf die Beine zu stellen und neue Programme akquirieren zu können. Ein großes Anliegen ihrerseits ist eine breitgefächerte Regionenvernetzung, um neue Besucherströme nach Raesfeld zu holen. „Es gibt hier noch eine Menge zu entdecken, neue Programme zu akquirieren, und ich hoffe, noch so einiges mehr in nächster Zeit zu bewirken“.

Lokal Akteure

Gemeint sind damit auch, lokale Akteure zu unterstützen, das Naturpark-Erlebnisgelände auszubauen mit Aktivitäten wie Kindergeburtstage, Lehrpfade, aktuelle Ausstellung ins Haus zu holen und vieles mehr. „Ich möchte in absehbarer Zeit das Potenzial an Veranstaltungen erhöhen um attraktiv zu bleiben und damit dem Haus die Krone aufzusetzen“, so Beckmann.

LETZTE BEITRÄGE

Gutes Ergebnis für die Wasserproben des Pröbstinger Badesees

Klares Wasser bis auf dem Grund im Badesee Pröbsting in Borken Im Rahmen des Monitorings zur Stabilisierung der Nutzungsfähigkeit des Pröbstinger Badesee in Borken wird ...

Holzvogel fällt beim amtierenden König in Schermbeck gleich zweimal!

Eine schusselige Schützenposse: Die Schützengilde Schermbeck erlebt einen doppelten Vogelabsturz Ein hölzerner Vogel, der notdürftig mit Kabelbindern zusammengehalten wurde, fiel gleich zweimal in die Tiefe. "Ach,...

Radarkontrollen im Kreis Borken – Achtung Blitze

Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Borken zu den Hauptunfallursachen. Zur Bekämpfung und Verhinderung der Hauptunfallursache Geschwindigkeit führt die Polizei im gesamten Kreisgebiet...

Ein herbstlicher Start in den Sommer: „Raesfeld in Sommerlaune“

Der Start der dritten musikalischen Reise durch die Sommerferien in Raesfeld unter dem Motto "Raesfeld in Sommerlaune" verlief dieses Jahr anders als erwartet. Statt hochsommerlicher...

Klick mich

Werbung