Bürgerstiftung sorgt für bunte Blumenpracht

Raesfeld (pd). Die Bürgerstiftung Raesfeld – Erle – Homer kümmert sich gemeinsam mit Flüchtlingen um ein schöneres Ortsbild. Im Frühling werden jetzt Blumen auf den Kreisverkehren und entlang des Raesfelder Rings – am Ostring, Südring, St. Sebastian und der Straße Zum Michael für bunte Blickfänge sorgen. Dazu haben jetzt Vorstandsmitglieder der Bürgerstiftung REH gemeinsam mit Flüchtlingen Blumenzwiebeln gesetzt.
Sie wurden dabei von Mitarbeitern des Bauhofes tatkräftig unterstützt. Insgesamt wurden 500 Tulpen- und 750 Narzissenzwiebeln gepflanzt. „Gemeinsam freuen wir uns jetzt auf ein farbenfroh blühendes Raesfeld im Frühling“ so Ruth Beering von der Bürgerstiftung und dankte gleichzeitig den Flüchtlingen für ihre Unterstützung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein