AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
22.5 C
Raesfeld
Mittwoch, Juli 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartBorken„Azubi-Speed-Dating“ am 1. Juni in Borken

„Azubi-Speed-Dating“ am 1. Juni in Borken

Veröffentlicht am

Infos über Ausbildungsmöglichkeiten und duale Studiengänge bei der Berufsbörse in der Jodocus-Nünning-Gesamtschule am 13. Mai und dem „Azubi-Speed-Dating“ am 1. Juni in Borken

Kreis Borken/Borken (pd). Viele Jugendliche stellen sich vor ihrem Schulabschluss Fragen wie: „Was will ich – Ausbildung oder Studium und vor allem wo?“

In-Artikel Anzeige
Anzeige
Anzeige

Um den Schülerinnen und Schülern die Entscheidung zu erleichtern, nimmt der Kreis Borken als möglicher künftiger Arbeitgeber an der Berufsbörse in der Jodocus-Nünning-Gesamtschule in Borken teil. Diese findet am Samstag, 13. Mai 2023, von 10 bis 13 Uhr statt.
Im Raum O.305 im dortigen Oberstufenzentrum können Interessierte sich über Ausbildungsmöglichkeiten, duale Studiengänge und Praktika in der Kreisverwaltung informieren. Folgende Berufe werden vorgestellt: Straßenwärter/in, Kfz-Mechatroniker/in, Gärtner/in, Bachelor of Engineering, Geomatiker/in, Vermessungstechniker/in, Verwaltungswirt/in, Verwaltungsfachangestellte/r, Bachelor of Laws, Bachelor of Arts (Soziale Arbeit), Praxisintegrierte Ausbildung zur/m Erzieher/in, Fachinformatiker/in und Bachelor of Science Informatik/Softwaresysteme.

Auskunft über ihre Lehre und Einblicke

Aktuelle Auszubildende geben zudem Auskunft über ihre Lehre und Einblicke in die Berufswelt der Kreisverwaltung.
Darüber hinaus nimmt der Kreis am Donnerstag, 1. Juni, zum zweiten Mal am „Azubi-Speed-Dating“ im Borkener Vennehof teil.

Wie bei einem Speed-Dating

Organisator der Veranstalter ist die Wirtschaftsförderung der Stadt Borken. Wie bei einem Speed-Dating für Paare können sich Arbeitgeber und Schülerinnen und Schüler im Zehn-Minuten-Takt kennenlernen und gegenseitig vorstellen.

Sarah Lake und Nina Wedding vom Team Ausbildung sowie aktuelle Auszubildende beantworten von 10 bis 13 Uhr Fragen rund um das Thema Ausbildung bei der Kreisverwaltung.
Weitere Informationen über die Ausbildungs- und Studiengänge sowie Praktika beim Kreis Borken gibt es unter: www.kreis-borken.de/karriere.

LETZTE BEITRÄGE

Begrüßungsfrühstück für junge Familien in Raesfeld

Unterstützung für Familien in Raesfeld: Bürgermeister Martin Tesing und das Rathausteam laden junge Raesfelder Familien mit ihren Neugeborenen zu einem Begrüßungsfrühstück ein. Kinder sind unsere Zukunft....

Neue Heilungsmittel bei Arthrose: Ein Hoffnungsschimmer

Moderne Behandlungsstrategien wie die ACP-Therapie bieten neue Hoffnung für Millionen Arthrose-Patienten in Deutschland. Diese innovativen Methoden setzen auf natürliche Heilungsprozesse und bieten eine vielversprechende Alternative...

Arno Brömmel freut sich auf den Ruhestand und das Leben als Gast

Interview mit Arno Brömmel: Ein Leben für die Gastronomie. Ein Gespräch voller Erinnerungen, Pläne und natürlich einer Prise Humor! Die Würfel sind gefallen: Erle bekommt einen...

Stärkung der Partnerschaft zwischen Raesfeld und Kobierzyce: Delegationsbesuch und zukünftige Pläne

Eine dreiköpfige Delegation aus der polnischen Partnerstadt Kobierzyce, rund 20 km von Breslau entfernt, besuchte letzte Woche Raesfeld. Für den im Mai gewählten Bürgermeister Piotr...

Klick mich

Werbung