AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
3.7 C
Raesfeld
Mittwoch, April 24, 2024
AnzeigeVolksbank Raesfeld und Erle eG
StartGeschäftsweltAlessandro Dietrich vom Landcafé ist international zertifizierter Kaffee-Sommelier

Alessandro Dietrich vom Landcafé ist international zertifizierter Kaffee-Sommelier

Veröffentlicht am

Alessandro Dietrich, Mitinhaber des Schermbecker Landcafés „Alte Ziegelei“, kann sich jetzt Kaffee-Sommelier nennen. ©Petra Bosse

Alessandro Dietrich, Mitinhaber des Schermbecker Landcafés „Alte Ziegelei“, kann sich jetzt Kaffee-Sommelier nennen. Sein Familienbetrieb verwaltete eine hauseigene Kaffeerösterei.

Nach einer anspruchsvollen Ausbildung hat Alessandro seine Prüfung zum Kaffee-Sommelier erfolgreich abgelegt und damit eine neue Stufe seiner Kaffee-Karriere erreicht. Mit dem angesehenen internationalen Zertifikat hat er nun eine weitere wichtige Station auf seiner Kaffee-Reise erreicht.

Feines Geschmacksempfinden als Grundvoraussetzung ist erforderlich

Das Rüstzeug eines Kaffee-Sommeliers besteht nicht nur aus einem feinen Geruchssinn, sondern es fordert auch ein exquisites Geschmacksempfinden, die in der Lage sind, die Nuancen und Feinheiten der verschiedenen Kaffeesorten zu erfassen und zu differenzieren.

Eigenschaften, die Alessandro zweifellos besitzt. Mit gerade einmal 26 Jahren hat er sich als einer der Besten in seinem Kurs durchgesetzt, nachdem er eine sechsmonatige Ausbildung in Wien erfolgreich absolviert hat.

Alessandro-Dietrich-Kaffee-Rösterei-in-Schermbeck-Land-Cafe
Foto: Petra Bosse

Anspruchsvolle Prüfungsaufgaben

Bevor Alessandro Dietrich das begehrte Zertifikat in Händen hielt, galt es jedoch eine Reihe von anspruchsvollen Prüfungsaufgaben zu bewältigen. Eine dieser Herausforderungen bestand darin, 16 verschiedene Tassen Kaffee zu verkosten und die Sorten anhand spezifischer Kriterien wie Säuregehalt, Qualität und Aroma zu bewerten.

Herzenswunsch

Das neu erworbene Zertifikat öffnet Alessandro Dietrich die Türen zu renommierten Unternehmen weltweit. Doch sein Herzenswunsch, so erzählt er, liegt näher an der Heimat. Er strebt danach, für das elterliche Unternehmen verschiedene Kaffeebauern weltweit zu bereisen und so tiefgreifende Kenntnisse über die vielfältigen Kaffeesorten direkt nach der Ernte zu erlangen.

Gourmetrösterei-Alte-Ziegelei-Schermbeck
Eine gute Kaffeebohne zeichnet sich durch hohe Qualität und sorgfältige Verarbeitung aus, einschließlich der Wahl der richtigen Anbaubedingungen, sorgfältiger Ernte und fachmännischer Röstung. Darüber hinaus wird der Geschmack einer hervorragenden Kaffeebohne durch komplexe, ausgewogene Aromen bestimmt, die eine Vielfalt von Noten wie Schokolade, Frucht, Nuss und Gewürzen hervorbringen können. Foto: Petra Bosse

Gourmetkaffee für die hauseigene Gourmet-Rösterei in Schermbeck

Die bisher gesammelten Erfahrungen in der familieneigenen Gourmet-Rösterei „Alte Ziegelei“ gepaart mit den neu erworbenen Kenntnissen als Kaffee-Sommelier ermöglichen es Alessandro, auch in Zukunft ausgewählten, importierten Rohkaffee neben dem bereits bestehenden hochwertigen Sortiment in der „Alten Ziegelei“ in Schermbeck, Westricher Str. 62, anzubieten und zu verkaufen. „Mein Hauptanliegen besteht darin, den allerfeinsten Kaffee zu entdecken, zu importieren und hier in unserer Rösterei zu vertreiben“, betont der ambitionierte Jungunternehmer, der mit großer Leidenschaft die Welt des Kaffees weiter erobern will.

Kaffee-Rösterei-Alessandro-Dietrich-Schermbeck
Foto: Petra Bosse

Info

Die Gourmet-Rösterei „Landcafé“ importiert Kaffee aus weltweit renommierten Anbaugebieten, Südamerika, Afrika, Asien, Brasilien und Kolumbien. Zur optimalen Aromaentfaltung röstet das Café die Bohnen direkt vor Ort in kleinen Mengen.

LETZTE BEITRÄGE

Sperrung ab Montag Borkener Straße- Heetwissenweg in beiden Richtungen

Abschnitt der Borkener Straße/ Kreisstraße K 50 in Raesfeld zwischen Einmündung Heetwissenweg und Einmündung Im Diek ab Montag, 29. April 2024, voll gesperrt.Sanierung der Straße...

Stellplatzablösung Marbecker Straße einstimmig beschlossen

Einstimmige Entscheidung zur Ablösung von Stellplätzen an der Marbecker Straße Auf dem Grundstück an der Marbecker Straße wurde der Antrag auf die Ablösung von Stellplätzen für...

Büchereien im Bistum Münster: Ein Zentrum für Kultur und Begegnung

Lesen bleibt ein zeitloses Vergnügen. Büchereien ziehen weiterhin zahlreiche Besucher an – sowohl Kinder als auch Erwachsene. Über 1,5 Millionen Menschen besuchen, wie das Bistum...

75 Jahre Heimatverein Raesfeld: Jubiläumsausflug und entspannte Schiffsfahrt

Der Heimatverein Raesfeld feiert in diesem Jahr sein 75-jähriges Bestehen. Aus diesem besonderen Anlass hat der Vorstand neben den regulären Aktivitäten im Jahresprogramm einige spezielle...

Klick mich

Werbung