Provinzparlament gratuliert

Schützenfest in Homer. Überraschung vor der Parade in Homer anlässlich 50 Jahre kommunale Neugliederung Raesfeld – Homer

HOMER. Die Gemeindeverwaltung spendet 50 Liter Bier anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Amts-Ehe zwischen der Altgemeinde Homer an der Issel und der Provinzgemeinde Raesfeld.

50 Jahre Raesfeld Homer-Schützenfest Homer 2019
Bürgermeister, Fahnenträger und Oberst v. l.: Ehrenbürgermeister Udo Rößing, Hans-Dieter Strothmann, Reinhard Kipp, Oberst Felix Roring und Andreas Grotendorst.

Das diesjährige Schützenfest in Homer nimmt Bürgermeister Andreas Grotendorst zum Anlass, die 50-jährige kommunale Neugliederung Homer-Raesfeld zu feiern.

Mit einem 50 Liter Fass Bier rückte die Gemeindeverwaltung am Donnerstag in Homer an. Sie überraschten mit ihrem unangekündigten Besuch das amtierende Königspaar Ulrich Hoppe und Simone Joosten-Sieverdingbeck.

50 Jahre Raesfeld Homer-Schützenfest Homer 2019

Vorab meldete Oberst Felix Roring, dass die Kompanie aus den Amtsstuben und dem lokalen Provinzparlament Raesfeld vollständig mit einem Dutzend Mann auf dem Festplatz angetreten seien.

Versorgungsoffizier und Majestäten aus dem Rathaus

Dazu gehören Fahnenoffzier Strothmann, Ehrenbürgermeister Udo Rößing und Altbürgermeister Reinhard Kipp als Fahnenoffiziere. Andreas Grotendorst und die Majestäten aus dem Rathaus, König Markus I. und König Melle I., der Schutzmann Norbert Lukas, der in der Gemeinde die Staatsgewalt durchsetzt sowie Karl-Heinz Tünte als Versorgungsoffizier und Jochen Welsing am Tankwagen.

50 Jahre Raesfeld Homer-Schützenfest Homer 2019

Nicht zu vergessen sei, so Oberst Roring, der beste und hochkarätigste Musikzug aus der Provingemeinde, die Erler Jäger, unter der Schirmherrschaft von Olli.

Eilbeschluss des Provinzparlamentes

In seiner launigen Rede sagte Grotendorst, dass das Provinzparlament aus den eng anvertrauten Steuermitteln im Eilbeschluss entschieden habe, die zusätzlichen Anstrengungen für das 50-jährige Jubiläum und gute Führung sowie Treue in der Amtsehe, das Jubiläum mit einem feinsten Hopfentee zu kredenzen. „Ich weise der Ordnung halber darauf hin, dass der Abgeordnete Olbing wegen Befangenheit und drohender Bestechlichkeit von der Beschlussordnung ausgeschlossen wurde“, setzte Grotendorst scherzend hinzu.

50 Jahre Raesfeld Homer-Schützenfest Homer 2019

Und weiter: Die gerechte Verteilung des Deputats wird in die demokratische Entscheidung des Präsidenten gestellt. „Die ordnungsgemäße Verwendung der Steuermittel ist bis Johanni ausgiebig bei mir persönlich nachzuweisen“. Als Amtsbevollmächtigter und regierender Gemeindevorsteher der Vossenstätte und Breipötte gratulierte Grotendorst zum 50-jährigen Amtsjubiläum.  

50 Jahre Raesfeld Homer-Schützenfest Homer 2019

Am Ende machte Grotendorst dem Präsidenten des Schützenvereins Homer Rainer Hüging den Vorschlag, da ja alles auch korrekt laufen müsse, dass die Übergabe des Hopfentees und der Nebenbestimmung standesgemäß mit Erler Feuerwasser zu vereidigt werden müsse.

Petra Bosse

Vorheriger ArtikelFerienkalender Raesfeld-Erle-Homer 2019
Nächster ArtikelErler Stammtisch 15 sorgt für neue Fahne
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here