Mit 573 Flüchtlingen platzt Raesfeld fast aus allen Nähten – Wie geht es weiter?

Die Gemeinde Raesfeld steht vor großen Herausforderungen bei der Unterbringung von Flüchtlingen. Bürgermeister Tesing macht auf verschiedene Aspekte aufmerksam, die von knappem Wohnraum bis zu mangelnder Infrastruktur in Schulen und Kitas reichen. Einblicke in die aktuell Flüchtlingssituation erklärte Martin Tesing am Mittwochabend bei der Veranstaltung der CDU „Klartext“. In Raesfeld leben aktuell 573 Flüchtlinge, darunter … Mit 573 Flüchtlingen platzt Raesfeld fast aus allen Nähten – Wie geht es weiter? weiterlesen