War Tennis früher elitär,
so hat sich das gewandelt,
das Golfen fällt uns auch nicht schwer,
jetzt wird im Bunker gepitcht, gesandelt.

David  frönt jetzt diesem schönen Sport,
der auch mit Schlägern wird betrieben,
da fliegt der Ball noch weiter fort,
muskelstärkend, so Golfen wird beschrieben.

Ein Golfplatz ist das Feld der Löcher,
in die der Ball muss rollen,
Gerätschaft steckt in einem Köcher,
wer schlecht spielt, muss mit sich selber grollen.

Golfen, wem Talent gegeben,
dieses Wort passt hier voll und ganz,
Golfen, das ist Lust am Leben,
schwingen, schlagen das ist Eleganz.

Die Zahl deines Alters beim Handicap hast du längst hinter dich gelassen
es wird noch besser, darauf kannst du dich verlassen!

Alles Liebe und weiterhin Erfolg auf  all deinen Wegen
das wünschen dir

dein Bruder Daniel und deine Mutter

Vorheriger ArtikelRaesfeld: Verkehrsunfall auf der Dorstener Straße
Nächster ArtikelHot Cross Buns (Osterbrötchen)
avatar
Netiquette - Kennzeichnen Sie den Kommentar mit Ihrem Namen. Benutzten Sie dabei keine anonymen Namen. Mailadressen und andere persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, die gegen unsere Richtlinien verstoßen. Mit dem Abgeben eines Kommentars erklären Sie Ihr Einverständnis, dass Ihr Benutzername und der Kommentartext in Gänze oder in Auszügen auf Heimatreport zitiert werden kann. Achten Sie auf einen sachlichen Umgangston! Beleidigende, diskriminierende oder anstößige Kommentare, die gegen das Gesetz verstoßen, löscht die Redaktion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here